Wer ist Logain aus Das Rad der Zeit?

Logain Das Rad der Zeit

Die neue epische Fantasyserie “Das Rad der Zeit” von Amazon Prime ist genau die richtige Dosis an Eskapismus mit mystischen und geheimnisvollen Charakteren. Im Folgenden erfahren wir, wer Logain Ablar ist.

Im Vergleich zu George R. R. Martins Mittelalter-Fantasy-Serie Game of Thrones soll Das Rad der Zeit die Lücke in der Mittelalter-Fantasy schließen, bis im nächsten Jahr das House of the Dragon erscheint.

Mehr lesen: Ist „Das Rad der Zeit“ wie „Game of Thrones“?

Das Rad der Zeit folgt Rosamund Pikes Zauberin Moiraine, die durch die Länder reist, um herauszufinden, wer die Reinkarnation des “Drachen” ist, und deren Schicksal zu überwachen, um das Schicksal der Welt zu lenken.

Wer ist Logain aus Das Rad der Zeit?

Logain wurde in Folge 3 von Das Rad der Zeit eingeführt, als Moiraine, Lan und Nynaeve in das Gebiet der Aes Sedai reisten, um zu enthüllen, dass sie einen Mann gefangen genommen hatten, der behauptete, der menschgewordene Drache zu sein.

In Episode 4 erfahren wir das Logain über eine innere Kraft verfügt, die sich in schwarzem Rauch manifestiert. Man kann auch sehen, wie er mit sich selbst spricht.

Wer ist Logain Ablar in den Büchern?

Logain Ablar wird als ein Asha’man des Schwarzen Turms und ehemaliger Falscher Drache beschrieben, der in der Fernsehserie von Álvaro Morte gespielt wird.

Der dunkle, grüblerische Charakter wurde als Ghealdanin von adliger Abstammung geboren und kanalisiert die männliche Hälfte der Einen Macht, Saidin.

Er behauptete, der 995 NE wiedergeborene Drache zu sein, wurde aber als falscher Drache abgestempelt und während der Lugard-Schlacht von den Aes Sedai gefangen genommen, die in der Schlacht starben, als sie ihn besiegten.

Wie geht es in Folge 5 mit Logain weiter?

Logains plötzlicher Machtverlust wird wahrscheinlich näher beleuchtet werden, während Nynaeve und die Aes Sedai mit ihren neuen Kräften zurechtkommen.

Der Episodentitel “Blut ruft Blut” deutet darauf hin, dass entweder ein Massaker bevorsteht oder eine Untersuchung einer Blutsverwandtschaft innerhalb der Gruppe angedeutet wird.

Ist Logain der wiedergeborene Drache?

Im Universum von Das Rad der Zeit ist der wiedergeborene Drache ein mächtiger männlicher oder weiblicher Champion, der dazu bestimmt ist, die Menschheit zu retten, aber auch die Macht hat, sie zu zerstören.

Mehr lesen: Wer ist Rand al’Thor in „Das Rad der Zeit“? Ist Rand al’Thor der wiedergeborene Drache?

Logain, gespielt von Álvaro Morte, behauptet, der wiedergeborene Drache zu sein, doch am Ende von Folge 4 identifiziert ihn Moiraine (Rosamund Pike) als den falschen Drachen.

Während seines Kampfes mit den Aes Sedai fragt sich Alanna Mosvani (Priyanka Bose) von den Grünen Ajah jedoch, ob er wirklich der Wiedergeborene Drache ist, da er im Vergleich zu anderen Falschen Drachen mehr Macht demonstriert.

Obwohl Logain ein mächtiger Kanalisator ist, sind seine Kräfte im Vergleich zum echten Wiedergeborenen Drachen immer noch minderwertig. Ausgehend von dem, was in den Büchern erwähnt wird, ist Moiraine derzeit die stärkste Figur der Serie, und selbst sie wäre nicht in der Lage, in einem Zweikampf mit Logain zu bestehen.

Mehr über das Rad der Zeit:

„Das Rad der Zeit“ – Alle Drehorte in der Übersicht

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.