„Das Rad der Zeit“ Folge 5 Erscheinungsdatum, Zeit und Spoiler

Das Rad der Zeit Folge 4

Das epische Fantasy-Abenteuer „Das Rad der Zeit“ ist in vollem Gange, und die explosive Folge 4 zeigt uns das bisher unglaublichste Schauspiel magischer Kräfte.

Die komplexen Fähigkeiten der Aes Sedai werden erforscht, auch wenn ein grausamer Augenloser auftaucht. Am aufregendsten ist jedoch vielleicht die unerwartete Demonstration der explosiven Macht von Nynaeve, die alle verblüfft.

Sind Sie neugierig auf das, was als Nächstes kommt? Wir halten euch den Rücken frei! Hier ist alles, was wir über “Das Rad der Zeit” Folge 5 wissen.

Wann kommt Das Rad der Zeit Folge 5?

Folge 5 von “Das Rad der Zeit” wird am 3. Dezember 2021 um 0 Uhr auf Amazon Prime ausgestrahlt. Die ersten drei Folgen wurden gleichzeitig am 19. November 2021 veröffentlicht und die weiteren Episoden der epischen Fantasy-Serie werden jeden Freitag bis zum Staffelfinale am 24. Dezember 2021 veröffentlicht. Insgesamt umfasst Staffel 1 8 Episoden von jeweils etwa 1 Stunde.

Wo kann man Folge 5 von “Das Rad der Zeit” online streamen?

Folge 5 von “Das Rad der Zeit” wird exklusiv auf Amazon Prime verfügbar sein. Alle neuen Episoden, sowie bereits veröffentlichte Episoden, sind auf dem Streaming-Dienst verfügbar.

Das Rad der Zeit – Folge 5 Spoiler

Folge 5 trägt den Titel “Blut ruft Blut” und könnte sich auf eine noch unbekannte familiäre Verbindung beziehen, die eine der Hauptfiguren hat. Es könnte auch bedeuten, dass einige unheilvolle, besonders gewalttätige Ereignisse bevorstehen, was verständlich wäre, wenn man bedenkt, dass ein Augenloser Mat und Rand in der vorherigen Episode angreift.

Wir können auch erwarten, dass Egwene und Perrin ihre Reise mit den Tinkern fortsetzen und mehr über ihre alten harmonischen Traditionen erfahren. Aber auch die Wölfe, die Perrin ständig zu verfolgen scheinen, könnten in der kommenden Folge wieder auftauchen.

Schließlich werden wir wahrscheinlich mehr von Nynaeves explosiven, neu entdeckten Kräften erfahren. Da auch die Aes Sedai von ihrem Ausmaß überrascht sind, könnten wir sehen, wie das junge Mädchen aus Two Rivers trotz ihrer offensichtlichen Abneigung gegen die magische Schwesternschaft ein Teil davon wird.

Auch das Schicksal von Logain, der nun machtlos zu sein scheint, wird sich wahrscheinlich in der kommenden Folge entscheiden.

Das Rad der Zeit – Folge 4 – Zusammenfassung

In Folge 4 mit dem Titel “Der Wiedergeborene Drache” reisen Perrin und Egwene mit dem Nomadenstamm der Tinker in Richtung der Stadt Tal Valor. Währenddessen suchen Rand und Mat Schutz in einer Scheune, werden aber mitten in der Nacht von einem Augenlosen angegriffen.

Obwohl Thom eingreift und den jungen Männern die Flucht zu Pferd ermöglicht, scheint es, als sei Mat in den Fängen dunkler Mächte, denn er bleibt während der ganzen Tortur benommen und schweigsam.

Schließlich greift Logain seine Aes Sedai-Entführer an und verwundet viele magische Schwestern und ihre Wächter tödlich. Doch dann entfaltet Nynaeve eine unglaubliche Kraft, die selbst den schurkischen Falschen Drachen (Logain) in Ehrfurcht erstarren lässt.

Das junge Mädchen heilt schnell viele der gefallenen Aes Sedai, die sich daraufhin zusammentun und ihre vereinten Kräfte nutzen, um Logain zu überwältigen und ihm seine Verbindung zur Magie zu nehmen.

Mehr lesen:

Wo wird „Das Rad der Zeit“ gedreht? Alle Drehorte

Wie sich Amazons „Das Rad der Zeit“ von den Büchern unterscheidet

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.