News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Outer Banks Staffel 3 Handlung – 9 Theorien darüber wie es weitergehen könnte

Outer Banks Staffel 3 Handlung

Staffel 3 von Outer Banks wurde noch nicht einmal offiziell bestätigt und trotzdem fangen schon viele Fans an über die weitere Handlung zu mutmaßen. Wir stellen euch 9 Theorien für die Outer Banks Staffel 3 Handlung vor.

Die zweite Staffel von “Outer Banks” endet mit einigen Cliffhangern. Die Pogues sitzen auf einer nicht identifizierten Insel fest und es ist unklar wie lange sie dort überleben können.

Ward und der Rest des Cameron-Clans haben sich mit dem königlichen Handelsgold und dem Kreuz von Santo Domingo davongemacht.

Und Carla Limbrey ist immer noch auf der Suche nach dem geheimnisvollen “Leichentuch”, von dem sie glaubt das es ihre Behinderung heilen kann – und das sie mit Hilfe von John Bs Vater Big John finden will der sich in den letzten Momenten der Staffel als sehr lebendig erweist.

Auch wenn Netflix noch nicht bestätigt hat dass Outer Banks in Staffel 3 zurückkehren wird arbeiten die Macher bereits an zukünftigen Handlungssträngen. Und es gibt bereits viele Theorien darüber was die Outer Banks Staffel 3 Handlung sein könnte.

Hier sind 9 Theorien über die Outer Banks Staffel 3 Handlung

Die Insel ist nicht sicher

Die Dinge laufen für die Pogues oft schief, daher ist es sehr wahrscheinlich das die Insel auf der sie sich befinden nicht gastfreundlich ist. Entweder werden sie mit den Einheimischen aneinandergeraten oder sie werden eine weitere böse Begegnung mit wilden Tieren haben. (Im Ernst, wie hat John B es geschafft einen Alligatorangriff zu überleben?)

Big John und John B kommen wieder zusammen

Das ist so gut wie sicher und hoffentlich findet Big John einen Weg John B eher früher als später zu retten. Es wird sicher ein emotionales Wiedersehen und die Verbindung zwischen Big John und den Teenagern ist eine gute Möglichkeit die Outer Banks Staffel 3 Handlung anzukurbeln. Er kann endlich die Mythologie des Schatzes erklären und den Pogues hoffentlich den Weg zu einer noch größeren Entdeckung weisen.

Verwandt: Wir haben einen ausführlichen John B Charakterguide für euch veröffentlicht.

Die Pogues trennen sich

John B und seine Freunde sind stolz darauf Pogues zu sein, aber sie haben auch zwei Staffeln damit verbracht der Möglichkeit nachzujagen mit Kook Geld zu verdienen. In der Outer Banks Staffel 3 Handlung könnte dieser Konflikt zwischen ihren Wurzeln treu zu bleiben und reich zu werden wird wahrscheinlich zu “Unstimmigkeiten” innerhalb der Gruppe führen, sagte Rudy Pankow (JJ) gegenüber TooFab.

“Es gibt so viele Dinge, die die Pogues wollen. Sie wollen bequem leben … Ich denke es wird eine Meinungsverschiedenheit darüber geben wie weit wir in dieser Sache gehen wollen, wie weit wir unser Leben für etwas riskieren wollen das uns alle fast umgebracht hat.”

Er fügte hinzu das sie sich wahrscheinlich für eine Seite entscheiden oder sich sogar trennen werden, je nachdem, “wer dem verrückten Gold nachjagt und versucht reich zu werden und wer sagt: ‘Okay lass uns das Ganze logisch angehen.'”

Kiara und JJ kommen zusammen

John B. und Sarah sind zwar wieder fest zusammen aber die Macher von Outer Banks haben angedeutet das es noch jede Menge Dramen mit den anderen Teenagern zu entdecken gibt.

Insbesondere haben sie eine mögliche Romanze zwischen JJ und Kiara angedeutet, ebenso wie eine zwischen Pope und der Neuankömmling Cleo.

JJ und Kiara haben seit Staffel 1 eine Beziehung die sie wollen oder nicht wollen und in Staffel 2 waren sie füreinander da als es um schwierige Familienkonflikte ging. Pope und Cleo hingegen waren von dem Moment an als sie sich an Bord des Frachters trafen auf Augenhöhe.

Zurück in der Heimat ist unklar ob Topper überhaupt in der Outer Banks Staffel 3 Handlung auftauchen wird. Er sehnt sich immer noch nach Sarah und Fans auf Reddit vermuten das er wieder einmal Find My iPhone nutzen könnte um sie zu finden.

Cleos Arbeitgeber wollen das Gold

Cleo scheint bereits zu den Pogues zu gehören aber das bedeutet nicht das ihre früheren Arbeitgeber mit ihr fertig sind. Ihr alter Boss, Captain T., weiß von dem Gold und es ist möglich das er immer noch hinter dem Gold und Cleo her ist – vor allem weil sie ihn für die Pogues verraten hat.

“Jeder ist sich selbst der Nächste. Aber Cleo musste tun was sie tun musste, also nehme ich an das sie vielleicht hinter ihr her sein werden”, sagte Carlacia Grant (die Cleo spielt) über die Outer Banks Staffel 3 Handlung.

Big Johns Vergangenheit wird erforscht

Jetzt da Big John zurück ist werden wir wahrscheinlich erfahren wie er mit Limbrey verbunden ist. Während die Eltern versuchen ihre Kinder zu finden ist es auch möglich das die Serie seine Beziehung zu Ward und den anderen Pogue-Eltern erforscht.

Es wurde angedeutet das sie alle eine tiefe gemeinsame Vergangenheit haben – Kies Kook-Mutter ist eine Ehren-Pogue, genau wie Kie heute – und das könnte in großem Maße ins Spiel kommen in der Outer Banks Staffel 3 Handlung.

Ward stirbt, dieses Mal wirklich

Das muss doch passieren, oder? Und es würde wahrscheinlich niemanden überraschen wenn Rafe derjenige wäre der es tut, denn er hatte kein Problem damit sowohl auf Sarah als auch auf Rose zu zielen.

Papst holt sich das Kreuz zurück

Es mag einen ständigen Kampf um den Schatz des Königlichen Kaufmanns geben aber es gehört wohl alles Pope. Als Nachkommen des Freigelassenen Denmark Tanney haben Pope und seine Familie es verdient die Schätze zurückzuerhalten die nach dem Tod von Tanney an sie weitergegeben wurden.

Es ist unklar wie Pope das bewerkstelligen könnte, aber es ist ihm gelungen die vorherigen Hinweise zu lösen die Tanney hinterlassen hat, so das es Hoffnung gibt das er die nächsten Aufgaben bewältigen kann.

Das Leichentuch ist echt

Bislang ist Outer Banks in der Realität verankert. Aber jeder Indiana-Jones-Fan weiß das die besten Schatzsuchergeschichten meist ins Übernatürliche oder Paranormale abgleiten. Was wäre wenn das mythische Tuch nach dem Limbrey sucht tatsächlich funktioniert? Die Charaktere haben schon mehrmals auf wundersame Weise den Tod überlebt. Es ist also nicht so weit hergeholt das die Serie in Staffel 3 wirklich unheimlich werden könnte.

Outer Banks Staffel 3 wird auf Netflix Premiere haben. Wenn du erfahren möchtest wann die dritte Staffel erscheint und wer alles zum Cast gehört schau dir diesen Artikel an.

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.