Die Oppenheim Group aus „Selling Sunset“: Alles was ihr wissen müsst

Oppenheim Group

Die Oppenheim Group hat dank der Netflix Serie Selling Sunset weltweite Aufmerksamkeit erlangt. Wir haben für euch alles was ihr wissen müsst zusammengestellt.

Das Immobilienunternehmen ist für den Verkauf von Luxusimmobilien von den Hollywood Hills und dem Sunset Strip bis nach Beverly Hills, West Hollywood, Bel Air und Malibu zuständig.

Für den Fall, dass Sie in den letzten sechs Monaten ohne Netflix waren, hier eine kurze Zusammenfassung: Die beiden Makler Jason und Brett Oppenheim betreiben ein Maklerbüro auf dem Sunset Strip in West Hollywood.

Das Maklerbüro, das Berichten zufolge über eine Milliarde Dollar an Immobiliengeschäften abgeschlossen hat, beherbergt eine Gruppe lächerlich attraktiver, äußerst erfolgreicher Immobilienmakler – allesamt Frauen mit teurem Geschmack und einem Gespür für Dramatik.

Die Serie ist zwar eher ein Freundschaftsdrama, aber sie zeigt ein scheinbar seriöses Maklerunternehmen mit einem Büro, einem Mitarbeiterstab und einer Reihe von millionenschweren Immobilienangeboten in ganz Los Angeles.

Die Frage ist: Ist die Oppenheim Group real oder nur ein Hirngespinst des Reality-TV?

Ist die Oppenheim Group aus Selling Sunset echt?

Ja, aber die Show zeigt nicht alles. Laut der Website ist Jason Oppenheim der Inhaber der Oppenheim Group, und zu den wichtigsten Maklern gehören Chrishell Stause, Christine Quinn, Mary Fitzgerald, Davina Potratz, Maya Vander, Heather Young und Amanza Smith. Die Oppenheim Group beschäftigt insgesamt 38 Makler. Das Angebot reicht von einer 799.000 $ teuren Einzimmer-Eigentumswohnung bis zu einem 100.000.000 $ teuren Geschäftsgebäude.

Wem gehört die Oppenheim Group?

Die Oppenheim Group wurde von dem amerikanischen Immobilienmakler und Rechtsanwalt Jason Oppenheim gegründet. Vor seiner Tätigkeit als Immobilienmakler arbeitete der 44-jährige gebürtige Kalifornier nach seinem Abschluss an der UC Berkeley als Anwalt, verließ die Juristerei jedoch, um in die Fußstapfen seiner Familie zu treten. Seinem Lebenslauf zufolge gründete Oppenheims Ururgroßvater 1889 eine der ersten Immobiliengesellschaften der Stadt. Dank seines Unternehmens konnte er ein geschätztes Nettovermögen von 50 Millionen Dollar anhäufen

Wie erfolgreich ist die Oppenheim Group wirklich?

Die Oppenheim Group verkauft Berichten zufolge mehr als 100 Immobilien pro Jahr und ist für Verkäufe im Wert von mehr als 1 Milliarde Dollar und 300 Millionen Dollar an aktiven Angeboten verantwortlich. Zurzeit ist unklar, wie viel das Unternehmen wert ist.

Wie viele Makler arbeiten für die Oppenheim Group?

Laut ihrer Website besteht die Oppenheim Group aus 38 Immobilienmaklern, darunter:
Alexandra Hall
Nick Brown
Jennifer Castaneda
Chris Flores
Heather Young
Chrishell Stause
Mary Fitzgerald
Maya Vander
Amanza Smith
Christine Quinn
Vanessa Villela
Emma Hernan
Davina Potratz
Nicole Jung
Peter Cornell
Alice Kwan
Kate Gallivan
Omar Abaza
Romi Mouillon
Minoo Malek
Polly Brindle
Alexandra Rose
Geo Helou
Justin Itzen
Brandi Marschall
Kayla Cardona
Michael Johnson
Kristy Olson
Alexandra Jarvis
Lauren Brito
Sean Palmieri
Graham Stephan
Cassidy Hiepler
Tyler Stanaland
Lisa Helou
Mari Cantú
Stephanie Harper-Smith
Ivy Podwats

Viele dieser Namen werden den Fans von Selling Sunset bekannt vorkommen, da sie häufig in der Serie auftreten und in der vierten Staffel zu sehen waren, die am 24. November 2021 ausgestrahlt wurde.

Hat Brett Oppenheim die Oppenheim Group verlassen?

Brett Oppenheim fehlt auffällig auf der Website, außer einer kurzen Erwähnung in der Geschichte der Oppenheim Group, in der erklärt wird, dass Jason und Brett Makler in der fünften Generation sind und ihr Ur-Ur-Ur-Großvater das Büro gepachtet hat, aus dem später Paramount Pictures wurde. Die Immobilienmaklerin Christine Quinn bestätigte kürzlich gegenüber Glamour UK, dass Brett die Gruppe verlassen hat, um sein eigenes Immobilienunternehmen zu gründen. Nachforschungen ergaben, dass Oppenheim Real Estate, das Brett als Präsident und Makler führt, sowohl Maklerdienste als auch Renovierungsberatung anbietet. Es ist unklar, wann genau Brett die die Oppenheim Group verlassen hat, so dass wir für Antworten auf Staffel 5 warten müssen.

Selling Sunset auf Netflix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.