Das Rad der Zeit kündigt neue wiederkehrende Darsteller an

Das Rad der Zeit neue Darsteller

Das Rad der Zeit hat heute fünf neue wiederkehrende Darsteller für die zweite Staffel bekannt gegeben. Staffel 2 der Serie befindet sich bereits in Produktion.

Thomas Chaanhing (Marco Polo) und Sandra Yi Sencindiver (Bäckström) werden als Gaststars in Staffel 1 als Lord Agelmar und Lady Amalisa auftreten, während Guy Roberts, Arnas Fedaravicius (Das letzte Königreich) und Gregg Chillingirian (Die Entdeckung der Hexen) Uno Nomesta, Masema Dagarm bzw. Ingtar Shinowa spielen werden.

Lord Agelmar und Lady Amalisa sind die Herrscher von Fal Dara, einem wichtigen Bergfried an der Grenze zur Blight. Uno, Masema und Ingtar sind alle Soldaten unter Agelmars Kommando und werden rekrutiert, um Rand bei einer wichtigen Aufgabe zu begleiten.

Aufgrund der Besetzung kann man davon ausgehen, dass die zweite Staffel größtenteils “Die Große Jagd” adaptieren wird, obwohl einige Änderungen wahrscheinlich sind, da der Showrunner vorhat, die 13 Bücher umfassende Rad der Zeit Serie in acht Staffeln zu adaptieren.

Die offizielle Serienbeschreibung für Das Rad der Zeit lautet:

“Das Rad der Zeit ist mit mehr als 90 Millionen verkauften Büchern eine der beliebtesten und beständigsten Fantasy-Serien aller Zeiten. Die Geschichte spielt in einer weitläufigen, epischen Welt, in der Magie existiert und nur bestimmte Frauen Zugang zu ihr haben. Sie folgt Moiraine (Rosamund Pike), einem Mitglied der unglaublich mächtigen Aes Sedai, bei ihrer Ankunft in der kleinen Stadt Two Rivers. Dort begibt sie sich mit fünf jungen Männern und Frauen auf eine gefährliche, weltumspannende Reise, von denen einer als der wiedergeborene Drache prophezeit wird, der die Menschheit entweder retten oder vernichten wird.

Neue Episoden von “Das Rad der Zeit” werden jeden Freitag auf Amazon Prime ausgestrahlt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.