News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Brooklyn Nine Nine Staffel 8: Die ersten Reviews sind da

Brooklyn Nine-Nine staffel 8

Die lang erwartete letzte Staffel von Brooklyn Nine-Nine ist endlich da, und sie hat bei Rotten Tomatoes eine Bewertung von 100 % erhalten.

Die 10-teilige achte Staffel der beliebten Cop-Comedy feierte gestern (12. August) in den USA Premiere und ist die fünfte Staffel die bei Rotten Tomatoes die begehrten 100% erreicht. Derzeit sind die Staffeln eins, drei und sieben die einzigen die nicht die Höchstpunktzahl erreicht haben.

Die letzte Staffel befasst sich mit der Black Lives Matter-Bewegung, der globalen Pandemie und den Ersthelfern in New York, und natürlich mit Jake und Amys Baby Mac das in der letzten Folge der siebten Staffel geboren wurde.

Verwandt: Brooklyn Nine Nine Staffel 8 Trailer veröffentlicht

Die Serie wurde bereits von vielen Seiten für die Entscheidung der Autoren gelobt, die Drehbücher nach den Black Lives Matter-Protesten im letzten Jahr noch einmal umzuschreiben.

Andy Samberg, der den Jake Peralta spielt, sagte über die Art und Weise, wie die Comedyserie diese ernsten Themen aufgreift:

“Die Herausforderung besteht darin, ehrlich darüber zu sein, was in der Welt vor sich geht, und nicht vor der Tatsache zurückzuschrecken das es ernste Probleme gibt, und gleichzeitig die Zuschauer nicht zu bestrafen die unsere Serie mögen und denen unsere Figuren wichtig sind.”

“Unsere Figuren müssen ihre Rolle in der Welt hinterfragen”, fügte er hinzu. “Sie werden gezwungen sein, in den Spiegel zu schauen und zu erkennen, mit wem sie sich gemein machen.”

Brooklyn Nine Nine Staffel 8 Reviews

Vanity Fair

“Ich bin froh dasseine Sitcom die über die Jahre so viele Lacher hervorgebracht hat, die Chance hatte auf ihre eigene Art und Weise abzutreten – und ihr Publikum zu einem größeren Bewusstsein dafür anzustoßen, was andere Polizeiserien versuchen zu verkaufen.”

Newsday

“Nine-Nine verabschiedet sich mit einer halbwegs ernsten Note, und das größtenteils effektiv.”

CBR

“Es ist ein Beweis für Goor, die Autoren und die Darsteller, das sie es sich nicht leicht gemacht haben und dass sie immer noch so viel Humor in schwierigen Situationen finden.”

Slate

“Brooklyn Nine-Nine tut das Beste was möglich ist um das Problem der Darstellung von Polizisten als unkomplizierte Helden anzuerkennen und gleichzeitig eine gutmütige, lustige Serie zu bleiben, aber es fühlt sich passend und glücklich an, dass dies ihre letzte Staffel ist.

Consequence

“Die letzte Staffel von Nine-Nine fühlt sich gelegentlich wie eine große, abgesicherte Wette an, die darauf setzt das die Liebe des Publikums zu den Charakteren sie durch eine letzte Ladung gutmütiger Abenteuer bringt.”

Paste Magazin

“Diese Episoden sind genauso witzig und lustig wie die lustigsten Episoden vor Staffel 8, jeder, von der Hauptbesetzung bis hin zu den Gaststars, gibt seine vollen 9-9%.”

Brooklyn Nine-Nine ist als Stream auf Netflix verfügbar. Die neuen Folgen sind in Deutschland ab dem 10. Januar 2021 zu sehen.

Teilen