Romain Bonnet: Wer ist Mary Fitzgeralds Ehemann bei ‘Selling Sunset’?

Romain Bonnet

Romain Bonnet tauchte in der ersten Staffel von Selling Sunset an der Seite von Mary Fitzgerald auf. Er arbeitet jetzt offiziell für die Oppenheim Gruppe.

Die Fans von “Selling Sunset” haben Romain Bonnet an der Seite von Mary Fitzgerald schon ganz am Anfang kennengelernt. Und wie sich herausstellte, waren sie damals mehr als nur Freund und Freundin. (Mehr dazu in einer Sekunde.)

Er stand im Mittelpunkt von mehr als nur ein paar Kontroversen und Streitereien in der erfolgreichen Netflix Reality-Show. Ehrlich gesagt, wenn er auf dem Bildschirm auftaucht, ist es schwer, ihn nicht zu bemerken. (Selbst bei der starken Konkurrenz durch die gesamte schillernde Besetzung von Selling Sunset.)

Jetzt sind Romain und Mary verheiratet und schmieden große Pläne für ihre Zukunft. Dennoch bleibt er ein Mann des Geheimnisses. Es ist höchste Zeit, dass die Fans von Selling Sunset Romain Bonnet kennen lernen.

Romain Bonnet ist ein ehemaliger Konditor.

Allerdings gibt es auf Instagram keine Hinweise darauf, dass er kocht oder backt. Vielleicht ein früheres Leben? Mary bestätigte es: “Er hat schon seit ein paar Jahren nicht mehr als Koch gearbeitet.”

Romain Bonnet kam nach LA um zu modeln.

Er ist ein Wilhelmina-Model mit einem aktiven Profil und vielen Fotos, auf denen er seine Posingkünste unter Beweis stellt. Die Liste seiner Fähigkeiten auf seinem Model-Profil umfasst eine Vielzahl von Sportarten: Fußball, Schwimmen, Tennis, Laufen, Boxen, Klettern, Tauchen, Schlittschuhlaufen, Bogenschießen und Volleyball. Was fehlt, ist alles, was mit Backen oder Kochen zu tun hat.

Seine Karriere führte ihn in die Gegend von Hollywood, und so lernte er auch Mary kennen. “Romain flog hin, um sich ein paar Häuser in der Gegend anzusehen, und ich war sein Agent! Von da an haben wir uns gut verstanden. Seine Model-Agentur hat ihn ermutigt, wegen der vielen Buchungen in der Gegend von LA umzuziehen”.

Mary fügte hinzu: “Er modelt so viel er kann, aber wegen der Pandemie wurden die meisten seiner Auftritte bis auf Weiteres auf Eis gelegt.”

Romain Bonnet ist jünger als Mary Fitzgerald.

Und zwar um einiges (12 Jahre Altersunterschied) jünger als Mary, aber das hält keinen von beiden davon ab. Anfangs sah es so aus, als könnte der Altersunterschied zu einem Zerwürfnis zwischen den beiden führen.

Romain ist ihrem vier Jahre jüngeren Sohn vom Alter her sogar näher. Bei ihrem ersten gemeinsamen Abendessen zum Jahrestag, das sie als “irgendwie schrecklich” bezeichnete, kam es zu einem heftigen Gespräch über den Altersunterschied und die Kompatibilität der beiden. Romain antwortete: “Ich habe das Gefühl, es ist nur eine Zahl”.

Mary äußerte Bedenken über ihr Alter und seine Unsicherheit, ob er in Zukunft Kinder haben wolle, gegenüber den Agenten im Büro. Mary und Romain überwanden jedoch alle Konflikte, die Kritiker sahen, als er ihr die Frage stellte. Sie haben es geschafft und stehen kurz vor ihrem ersten Hochzeitstag.

Was das Leben als Frischvermählte angeht, so läuft es “großartig”.

Seit ihrem im Fernsehen übertragenen Ja-Wort hat sich für das Paar nicht viel verändert, und das ist auch gut so. Mary und Romain sind mit ihrer Arbeit sehr beschäftigt. “Es ist großartig”, sagte Mary gegenüber Women’s Health. “Es ist so ziemlich das Gleiche. Romain und ich haben beide großes Glück gehabt, dass wir diese ganze Quarantäne durchstehen konnten. Wir beide sind in unseren Berufen und Branchen unverzichtbare Arbeitskräfte.”

In Romains eigenen Worten in einer süßen Instagram-Bildunterschrift Anfang Juni 2020: “Finde jemanden, der dein Partner sein kann, aber auch bester Freund, partner in crime lol. Jemand, der dich zum Lachen bringt, glücklich macht und dich in den guten, aber auch in den schlechten Momenten unterstützt. Jemand, mit dem du alles teilen kannst, dem du vertraust und den du liebst. Es gibt nichts Besseres als das und ich bin jeden Tag froh, den meinen an meiner Seite zu haben!”
Dieser Inhalt ist von Instagram importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder Sie können weitere Informationen auf ihrer Website finden.

Aber Romain und Mary haben technisch gesehen 2018 geheiratet.

Diese bahnbrechende Nachricht wurde gerade veröffentlicht, und es gibt Belege dafür. Offenbar waren Romain und Mary bereits verheiratet, als die Dreharbeiten zur ersten Staffel von “Selling Sunset” begannen. Laut einer Heiratslizenz und einer Urkunde, die TMZ vorliegen, hat das Paar am 9. März 2018 im Gerichtsgebäude von Ventura den Bund fürs Leben geschlossen.

“Mary und Romain hatten ein paar Monate vor Beginn der Dreharbeiten im Juni 2018 eine standesamtliche Trauung, aber sie entschieden sich, ihren Freunden und ihrer Familie nichts davon zu erzählen, da sie immer noch versuchten, herauszufinden, ob ihre Beziehung auf lange Sicht funktionieren würde”, sagte der Vertreter des Paares gegenüber Us Weekly. “In ihren Augen waren sie bis zur Hochzeit, die während der Show gefilmt wurde, nicht richtig verheiratet.”

Jetzt ist Romain Bonnet Teil des Teams der Oppenheim Group.

Er ist kein neuer Agent, sondern arbeitet eher hinter den Kulissen mit der Crew zusammen. Romain erledigt einen Teil der schweren Arbeit für die Oppenheim Group.

“Er arbeitet jetzt auf dem Bau”, sagte Mary gegenüber Women’s Health. “Er ist der Projektleiter für eine Reihe unserer Angebote, was viele Leute nicht wissen. Er hat also an all unseren Projekten mitgearbeitet.”

“Er ist eine große Führungspersönlichkeit und ein unglaublich harter Arbeiter. Seitdem der Markt verrückt spielt, wird er mit Aufträgen als Projektmanager überhäuft”, so Mary gegenüber Women’s Health.

Romain und Mary wollen zusammen ein Haus renovieren.

“Wir werden zusammen ein Haus verkaufen. Ich bin in der Immobilienbranche tätig und finde ein wirklich gutes Geschäft, mit dem wir eine Menge Geld verdienen können, und er macht die ganzen Renovierungsarbeiten. Wir lassen uns so eine tolle Gelegenheit entgehen, wenn wir das nicht machen. Ich denke, das wird unser nächstes gemeinsames Projekt sein: zu lernen, wie man ein Haus umbaut.”

Aber sie haben nicht vor “in nächster Zeit” Kinder zu bekommen.

Dennoch ist eine Familie in ihrer Zukunft nicht ausgeschlossen. Wie Romain in der ersten Staffel sagte: “Ich möchte auf jeden Fall Kinder haben.” Mary und Romain halten sich ihre Optionen offen. “Ich werde meine Eizellen einfrieren lassen”, sagte Mary gegenüber Women’s Health. “Ich hatte noch keine Gelegenheit, das zu tun, aber ich habe einige Nachforschungen angestellt, um zu wissen, wo ich stehe. Es ist also eine Option, wann immer wir bereit sind, aber im Moment genießen wir einfach unsere Karrieren und unsere gemeinsame Zeit, bevor wir so etwas tun.”

Es ist unwahrscheinlich, dass er und Davina sich in nächster Zeit versöhnen werden.

Nachdem Davina Romains Wahl des Verlobungsrings (Moissanit und nicht Diamant) in Frage gestellt hatte, waren die beiden zerstritten. Er fühlte sich nicht respektiert und wollte auf Abstand gehen. Niemand wird die Poolparty vergessen, auf der er fast allen sagte, dass Davina bei ihrer bevorstehenden Hochzeit nicht willkommen sei. (Huch!) Unnötig zu sagen, dass er seine Gefühle lautstark kundgetan hat, und das wird sich laut Mary auch nicht ändern. Sie unterstützt ihn zu 100 Prozent.

“Sie sehen sich nicht wirklich, reden nicht miteinander”, sagte Mary gegenüber Women’s Health. “Sie ist auch nicht im Büro gewesen. Davina hängt nicht wirklich mit uns ab, also hatte er auch keinen Kontakt zu ihr. Er fühlt sich immer noch genauso wie früher, und ich glaube nicht, dass sich das jemals ändern wird. Aber er ist nicht feindselig, er respektiert sie einfach nicht und die Dinge, die sie über ihn gesagt hat. Er ist ein sturer Mann und niemand wird ihn umstimmen können. Und ich unterstütze ihn zu 100 Prozent.”

Selling Sunset auf Netflix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.