News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Titans Staffel 3 enthüllt schockierenden Tod von SPOILER

titans staffel 3 joker tod

Titans Staffel 3 wartet nicht darauf in Fahrt zu kommen, und man wird es nicht einmal durch die erste Folge schaffen bevor man einem der schockierendsten Elemente der Serie begegnet.

DC greift in dieser Staffel eine bei den Fans beliebte Storyline aus den Comics auf. Die Fans werden sehen, wie sich Jason Todd von Robin in den Anti-Helden Red Hood verwandelt und welche Rolle der Joker in Jasons Geschichte spielt.

Titans hatte in der Vergangenheit noch nie ein Problem damit, düster zu werden, und wenn man bedenkt, wie schwer das Ausgangsmaterial zu Red Hood ist, hat man eine Vorstellung davon, was einen erwartet. Dazu gehört auch der Tod eines wichtigen Charakters zu Beginn der Staffel, den ihr nicht erwarten werdet, und wir sind hier um euch zu erklären was passiert ist.

Natürlich gibt es Spoiler für Titans Staffel 3 Folge 1, wenn ihr die Folge also noch nicht gesehen habt, seid ihr gewarnt. Sind wir okay? Gut, dann lasst uns zur Sache kommen.

In der Folge sehen wir wie Jason Todd den Aufenthaltsort des Jokers ausfindig macht, und obwohl Batman ihm sagt er solle sich zurückhalten nimmt Todd einen Schuss aus einem Inhalator und macht sich dann auf den Weg. Er findet heraus das es sich bei dem Ort um einen alten Vergnügungspark handelt, und dann wird er vom Joker auf absolut brutale Weise getötet, obwohl Fans der Comics wissen wie es abläuft.

Später sehen wir Dick Grayson in der Batcave, und als er Bruce Wayne findet, liegt dieser auf dem Boden und nimmt etwas vom Boden auf. Bei ihrem Gespräch stellt sich heraus das er dabei war das Blut aus dem Anzug zu säubern und dass er es immer noch nicht ganz herausbekommen hat. Bruce und Dick tauschen sich aus und streiten sich an einer Stelle, dann trennen sich ihre Wege.

Als wir Bruce später sehen, kommt er in Dicks Zimmer und wirft ein Brecheisen auf den Boden und sagt: “Er hat angefangen. Ich habe es beendet”. Dick fragt: “Was hat Bruce beendet?”, und Bruce sagt: “Aber weißt du, was er gemacht hat als ich ihm den Schädel eingeschlagen habe? Er hat gelacht. Er hat über mich gelacht, weil er gewonnen hat. Du und Barbara hattet recht. Das ist alles ein Spiel, das ich schon lange hätte aufhören sollen zu spielen. Für mich ist es jetzt vorbei, es ist vorbei.”

Bruce sagt dann: “Du siehst Dinge, die ich nicht sehe. Du hast gesehen, dass Jason in Schwierigkeiten steckte, dass er in etwas verwickelt war. Weil du dich mehr kümmerst, als ich es tat. Die Stadt gehört jetzt dir. Rette sie. Tu, was ich nicht konnte. Sei ein besserer Batman.” Dick jagt ihm hinterher, aber Bruce verschwindet.

Der Joker ist also tot und Batman hat ihn getötet, und nun müssen die Titans versuchen, Gotham zu retten. Wird Dick der nächste Batman werden? Wir müssen einfach abwarten, aber diese Folge wird auf jeden Fall für Gesprächsstoff sorgen.

Was haltet ihr vom Tod des Jokers? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Titans Staffel 1 und 2 sind auf Netflix verfügbar.

Titans Fans sind aufgeregt für Nightwing und Starfire in Staffel 3 Premiere

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.