The Mandalorian Staffel 3: Erscheinungsdatum, Trailer, Handlung und mehr

the mandalorian staffel 3

Wann wird The Mandalorian Staffel 3 auf Disney+ erscheinen? Wie geht es mit der Handlung weiter und wer ist dabei? Diese Fragen werden wir in diesem Artikel beantworten.

Favreaus “The Mandalorian” folgt der intergalaktischen Reise des berühmten Mandalorianer-Kopfgeldjägers Din Djarin oder Mando, der von den imperialen Streitkräften angeheuert wird, um “Das Kind” alias Baby Yoda zu entführen, das sich später als Grogu herausstellt.

Stattdessen beschützt er Grogu und versucht, ihn mit seiner Art, den Jedis, wieder zu vereinen. Die Serie spielt vor dem Hintergrund des Auftauchens der Ersten Ordnung nach dem Fall des Imperiums.

Die Serie erzählt die Ereignisse, die 5 Jahre nach den Ereignissen des “Star Wars”-Klassikers “Die Rückkehr der Jedi” von 1983 stattfinden. Die Science-Fiction-Live-Action-Serie greift mit ihrer Starbesetzung und den von den Fans seit Jahrzehnten geliebten Geschichten und Schauplätzen erfolgreich und im wahrsten Sinne des Wortes nach den Sternen.

Seit ihrer Premiere im November 2019 hat die Serie nicht nur die Leidenschaft alter “Star Wars”-Fans neu entfacht, sondern auch viele neue hinzugewonnen.

Mit seinen Emmy-Gewinnen, begeisterten Kritiken, fantastischen Spezialeffekten, einer unglaublichen Hintergrundmusik und herausragenden Darbietungen ist “The Mandalorian” sicherlich eine Serie, für die der Hype noch lange, lange anhält.

Nachdem die Serie bereits zwei Staffeln hinter sich hat, können die Fans es kaum erwarten, dass die dritte Staffel herauskommt und sie das “Star Wars”-Universum weiter erkunden können.

Die große Frage ist also: Wann kommt Staffel 3 von “The Mandalorian” heraus? Hier ist alles, was ihr wissen müsst.

Disney Plus wird seine Star Wars-Inhalte in den nächsten Jahren stark ausbauen. Neben den Serien über Obi-Wan Kenobi und Cassian Andor werden auch mehrere Mando-Spin-offs auf den Markt kommen.

Den Anfang macht im Dezember The Book of Boba Fett und auch die Rosario Dawson-Serie Ahsoka wird irgendwann in der Zukunft erscheinen. Aber die Serie mit der alles begann wird nicht verschwinden, denn die Geschichte von Mando und Grogu wird von Disneys Streamingdienst fortgesetzt.

Sie fragen sich bestimmt: Was ist mit der dritten Staffel? Hier ist die Information, die Sie brauchen.

Wann kommt The Mandalorian Staffel 3?

Staffel 2 von “The Mandalorian” wurde am 30. Oktober 2020 erstmals auf Disney+ ausgestrahlt. Das Staffelfinale, das acht Episoden mit einer Laufzeit von jeweils 32-54 Minuten umfasst, wurde am 18. Dezember 2020 ausgestrahlt.

Am 10. Dezember 2020 gab Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy auf dem Disney Investor Day 2020 bekannt, dass “The Mandalorian” verlängert wurde und für eine dritte Staffel zurückkehrt.

Obwohl angekündigt wurde, dass die dritte Staffel Weihnachten 2021 in die Kinos kommen sollte, kam es leider aufgrund verschiedener Faktoren zu Verzögerungen bei der Produktion.

Einer der Gründe für die Verzögerung war die Spin-Off-Serie “The Book of Boba Fett” von Disney+, die sich um den Kopfgeldjäger Boba Fett und den Söldner Fennec Shand dreht und am 29. Dezember 2021 Premiere haben soll. Favreau verriet, dass die Produktion von Staffel 3 erst nach “The Book of Boba Fett” beginnen würde.

Jetzt, da “Das Buch von Boba Fett” fertig ist, sollten die Fans denken, dass “The Mandalorian” wieder in die Dreharbeiten einsteigen würde.

Doch die Entwicklung von “Star Wars: Obi-Wan Kenobi”, das die Geschichte des legendären Jedi-Meisters erzählt, führte dazu, dass die Produktion von “The Mandalorian” Staffel 3 ab April 2021 wieder einmal verschoben wurde. Und warum?

Weil beide Serien die gleichen Sets und Bühnen benötigen! Doch im September 2021 bestätigte Ewan McGregor selbst, dass die Dreharbeiten zu “Star Wars: Obi-Wan Kenobi” abgeschlossen sind.

Sicherlich ist es an der Zeit, dass die Produktion von “The Mandalorian” wieder aufgenommen wird. Während sich die Fans über all diese fantastischen “Star Wars”-Spin-offs freuen, sehnen sich viele nach “The Mandalorian” zurück.

Nun, hier eine gute Nachricht. Die Dreharbeiten zu “The Mandalorian” sollen im September 2021 beginnen, wie Carl Weathers auf der Steel City Con im August verriet.

Die Dreharbeiten zu Staffel 3 werden voraussichtlich etwa sechs Monate dauern. In Anbetracht der Zeit, die für die Postproduktion benötigt wird – vor allem, wenn man bedenkt, dass viel mit Spezialeffekten gearbeitet wird – wird die dritte Staffel wahrscheinlich eine Weile brauchen, bis sie auf unseren Bildschirmen zu sehen ist.

Daher ist es wahrscheinlich, dass die dritte Staffel von “The Mandalorian” irgendwann im dritten oder vierten Quartal 2022 Premiere haben wird. Auch wenn sich Staffel 3 immer noch so anfühlt, als wäre sie in einer weit, weit entfernten Galaxie, können sich die Fans über die Tatsache freuen, dass sie in Arbeit ist und definitiv kommt!

The Mandalorian Staffel 3 Besetzung: Wer ist dabei?

Es folgen Spoiler zu The Mandalorian Staffel 2.

Es gibt zwar noch keine offiziell bestätigte Besetzung für The Mandalorian Staffel 3 aber Pedro Pascal wird (zumindest zeitweise) als Din Djarin alias The Mandalorian zurückkehren.

Andere Schauspieler die in der nächsten Staffel zurückkehren, sind noch nicht bekannt – kein Wunder, denn Lucasfilm hält Gaststars gerne geheim bis neue Episoden auf Disney Plus ausgestrahlt werden – aber die Serie hat jetzt ein großes Ensemble aus dem sie auswählen kann.

Wir gehen fest davon aus das Katee Sackhoffs Bo-Katan Kryze wieder auftauchen wird – vielleicht wird in Staffel 3 ihr Bestreben Mandalore wiederherzustellen weiter vertieft – während Carl Weathers (Greef Karga) wahrscheinlich irgendwann auftauchen wird.

Gina Carano als ehemalige Rebellen-Schocktruppenführerin Cara Dune wird jedoch nicht zurückkehren. Wir sind weiter unten darauf eingegangen wenn ihr wissen wollt warum.

Giancarlo Esposito scheint ziemlich zuversichtlich zu sein das er als abtrünniger Imperialer Moff Gideon in The Mandalorian Staffel 3 wieder auftauchen wird. “Ich habe das Gefühl das man in der nächsten Staffel mehr von mir sehen wird. Höchstwahrscheinlich wird man viel von Moff Gideon sehen”, so der Schauspieler. Nachdem Mando ihm im Finale von Staffel 2 das Leben gerettet hat wird das imperiale Großmaul im Universum nach der Rückkehr der Jedi eine größere Rolle spielen. Und außerdem, warum sollte man einen guten Bösewicht wegwerfen?

Es ist auch möglich das Boba Fett (Temuera Morrison) und Fennec Shand (Ming-Na Wen) nach ihren Hauptrollen im kommenden The Book of Boba Fett wieder auftauchen werden, aber das ist keineswegs sicher.

“Ich weiß es nicht, ihr werdet es wahrscheinlich vor mir herausfinden”, sagte Ming-Na, als man sie über einen möglichen Auftritt in The Mandalorian Staffel 3 befragte. “Ihr Jungs streckt eure Fühler nach allem aus. Ich meine kommt schon, ich wusste nicht einmal das ich das Buch von Boba Fett drehen würde, also fragt ihr die falsche Person.”

“Wir sind so geheimnisvoll, oder?”, fügte sie hinzu. “Wir nennen die Shows nicht, die Shows. Die Verträge laufen immer unter verschiedenen Namen. Die Show läuft unter verschiedenen Namen. Als mir gesagt wurde das ich in einer regulären Staffel mitspielen würde nahm ich automatisch an das es sich um die dritte Staffel von The Mandalorian handelt. Zwei Wochen lang während ich mit Tem [Temuera Morrison] und Robert [Rodriguez, ausführender Produzent von The Book of Boba Fett] arbeitete hatte ich also keine Ahnung das ich tatsächlich das Spin-Off drehen würde!”

Außerdem sind kürzlich Gerüchte über einen Auftritt der Wookiees aufgetaucht. Laut dem Bespin Bulletin-Podcast haben Quellen die der Produktion von The Mandalorian Staffel 3 nahe stehen angedeutet das ein Wookiee in der Serie auftauchen wird. Natürlich gibt es keine Bestätigung dafür ob dies wahr ist, also bleiben wir vorerst skeptisch. Wenn ihr das Gerücht selbst sehen wollt, schaut euch den Instagram-Post unten an:

The Mandalorian Staffel 3 Handlung: Worum geht es?

Wir glauben das es zwei große Handlungsstränge aus Staffel 2 gibt die in The Mandalorian Staffel 3 abgeschlossen werden müssen. Erstens: Wer wird das Dunkle Schwert schwingen? Und zweitens: Wann kehrt Grogu – auch bekannt als das Kind/Baby Yoda – nach seiner Zeit der Ausbildung bei Jedi-Meister Luke Skywalker in Din Djarins Obhut zurück?

Am Ende von Staffel 2 gewann Mando von Moff Gideon (Giancarlo Esposito) das Dunkle Schwert – die von Bo-Katan Kryze (Katee Sackhoff) auf ihrer Reise zur Rückeroberung des Throns von Mandalore heiß begehrte mandalorianische Klinge. Er konnte sie Bo-Katan jedoch nicht einfach aushändigen und die Spannungen stiegen als klar wurde das sie und Mando sich duellieren mussten um die Waffe zu bekommen.

Dieser Handlungsstrang sollte in Staffel 3 von The Mandalorian wieder aufgegriffen werden da alle weiteren Entwicklungen durch das spontane Auftauchen von Luke Skywalker im Staffelfinale zunichte gemacht wurden.

Apropos Luke: Der andere große Handlungsstrang der in The Mandalorian Staffel 3 aufgegriffen werden soll ist das Schicksal von Grogu, nachdem der Künstler der früher als Baby Yoda bekannt war mit Luke losgezogen ist um in den Wegen der Macht ausgebildet zu werden. “Er ist stark mit der Macht aber Talent ohne Training ist nichts”, sagte Skywalker. “Ich werde mein Leben geben, um das Kind zu beschützen … aber er wird nicht sicher sein bis er seine Fähigkeiten beherrscht.”

Mando verspricht das er Grogu wiedersehen wird, aber wann? Wir wären schockiert wenn wir den kleinen grünen Kerl in der nächsten Staffel nicht wiedersehen würden.

Dann müssen wir uns natürlich noch mit dem wiedererstarkten Imperium auseinandersetzen. Moff Gideons Schiff ist nur ein kleiner Teil der imperialen Reststreitkräfte die darauf warten bekämpft zu werden, und wir wissen das der imperiale Anführer Großadmiral Thrawn noch am Leben ist und von Ahsoka Tano gejagt wird.

Wir gehen davon aus das die Thrawn-Geschichte die Grundlage für die kommende Ahsoka-Live-Action-Serie bilden wird, aber es ist auch möglich das wir sie in The Mandalorian wieder aufgreifen werden.

Es ist auch wahrscheinlich das wir mehr Hinweise darauf sehen werden wofür Grogus Blut vom Imperium verwendet wird. Es schien ziemlich offensichtlich das die Serie auf die geklonten Ursprünge des Marionetten-Bösewichts Supreme Leader Snoke aus der Fortsetzungstrilogie und die mögliche Rückkehr von Imperator Palpatine hinweist, die uns 2019 in The Rise of Skywalker einen enttäuschten Seufzer entlocken wird. Wir werden sehen ob Staffel 3 dies aufgreift oder nicht.

Einige der Darsteller haben zumindest eine Vorstellung davon wohin sich die Serie entwickeln wird. In einem Interview mit IndieWire im Januar verriet Pascal das er weiß, “was der Plan ist” für The Mandalorian Staffel 3 und darüber hinaus, aber offensichtlich konnte er aufgrund von Spoilern und NDA-Vereinbarungen in seinem Vertrag nicht näher darauf eingehen.

“Ich kann es (die Handlung) nicht verraten”, sagte er. “

Gina Carano wird nicht zurückkehren

Aufgrund eines beleidigenden Social-Media-Posts wurde Gina Carano von allen zukünftigen Lucasfilm-Projekten ausgeschlossen. “Gina Carano ist derzeit nicht bei Lucasfilm angestellt und es gibt keine Pläne das sie dies in Zukunft sein wird”, so das Unternehmen in einer Erklärung. Das bedeutet das man sie in zukünftigen Star Wars-Serien, einschließlich The Mandalorian Staffel 3, nicht mehr sehen wird. Die Schauspielerin behauptete das sie von Disney und LucasFilm “gemobbt” worden sei – Anschuldigungen die beide Unternehmen vehement bestritten haben (h/t BBC).

Es ist unklar ob dies bedeutet das die Figur der Cara Dune in den Ruhestand versetzt wird oder ob sie neu besetzt wird. Die Macher von The Mandalorian könnten leicht einen Weg finden sie außerhalb des Bildschirms zu töten aber bis wir es sicher wissen warten wir ab was Favreau und Co. mit Cara Dune vorhaben.

Die Tatsache dass das Spin-Off “Rangers of the New Republic” das sich Gerüchten zufolge auf Dune konzentrieren sollte, von Lucasfilm eingemottet wurde, deutet darauf hin das wir die Figur vielleicht zum letzten Mal gesehen haben.

Zu “The Mandalorian” sind zwei Spin-offs in Arbeit: Das Buch von Boba Fett, über das wir bereits gesprochen haben, und Ahsoka. Beide sollen in der Zeitspanne der Hauptserie spielen, etwa fünf Jahre nach Rückkehr der Jedi. (Die bereits erwähnten Ranger der Neuen Republik wären ebenfalls im selben Zeitraum angesiedelt gewesen, bis Lucasfilm und Disney sie auf Eis gelegt haben – oder sollte es Karbonit heißen?)

Besonders interessant ist der Plan dieses Subuniversum von Serien zu einer größeren Geschichte zusammenzuführen. Das klingt ein wenig nach dem was Netflix mit der Miniserie “The Defenders” gemacht hat, aber wir gehen davon aus das die Pläne von Disney und Lucasfilm besser aufgenommen werden als die Netflix-Crossover-Serie.

“Diese miteinander verbundenen Serien und zukünftige Geschichten werden ein neues Publikum begeistern, unsere leidenschaftlichsten Fans einbeziehen und in einem Höhepunkt der Geschichte gipfeln”, erklärte Kathleen Kennedy von Lucasfilm während des Investorentags von Disney Ende 2020.

Für uns hört sich das so an als ob wir entweder eine Miniserie oder eine Episode in Spielfilmlänge sehen werden die diese Geschichten zusammenführt – obwohl wir das erst in ein paar Jahren erwarten würden.

The Mandalorian Staffel 3 Trailer

Ein Trailer ist noch nicht verfügbar. So bald sich dies ändert werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Hier der Trailer für zweite Staffel:

The Mandalorian Staffel 3 Disney Plus

The Mandalorian Staffel 3 wird exklusiv auf Disney Plus erscheinen. Staffel 1 und 2 können dort bereits gestreamt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.