Arcane: Netflix Trailer, Handlung, Charaktere und mehr

Arcane

Worum geht es in Arcane? Wer sind die Charaktere? In diesem Artikel erfahrt ihr alles was ihr wissen müsst bevor ihr euch die neue Serie anseht.

“League of Legends”, auch bekannt als LoL, ist eines der beliebtesten Fantasy-MOBA-Spiele für den PC. Mit über 60 Millionen aktiven Nutzern ist das Spiel, obwohl es eines der ältesten seines Genres ist, immer noch sehr bekannt für seine verrückte Mischung aus Echtzeitstrategie-Aspekten und RPG-Elementen.

Das Spiel folgt einem sehr grundlegenden Schlachtformat, bei dem zwei Teams gegeneinander antreten und die Hauptstruktur des jeweils anderen bekämpfen, die als “Nexus” bezeichnet wird. Die große Vielfalt an Charakteren, die individuelle Anpassung der Spieler und das kompetitive Ranglistensystem haben das Spiel sehr beliebt gemacht. Bei einer so großen Fangemeinde schien eine Anime-Adaption immer eine Möglichkeit zu sein, aber jetzt, wo es tatsächlich passiert, können wir gar nicht anders, als absolut begeistert zu sein von dem, was Riot Games jetzt in einem ganz neuen Unterhaltungsformat anbieten kann. Hier ist alles, was wir über die League of Legends Arcane Animationsserie wissen.

Worum geht es in Arcane?

Die Hintergrundgeschichten und die Geschichte von “League of Legends” waren schon immer sehr umfangreich und enthielten eine Vielzahl von Charakteren und Themen. Eine Zeichentrickserie macht also sehr viel Sinn. Leider hat Riot Games bis jetzt noch nicht viel über die Handlung verraten. Aber aus dem neuen Trailer der Serie selbst können wir einige unserer eigenen Theorien dazu ableiten.

Der neue Trailer mit seinen atemberaubenden CG und Animationen enthüllt neue Champions im erweiterten Weltenbau. Diese neuen Champions mögen anfangs ungewohnt erscheinen, aber wenn man genau hinschaut, sehen sie Jinx und Vi, die bereits als Schwestern angedeutet wurden, tatsächlich sehr ähnlich. Die offizielle Beschreibung der Serie lautet: “Von den Machern von League of Legends kommt eine neue Zeichentrickserie über die Ursprünge zweier kultiger League-Champions – und die Macht, die sie auseinanderreißen wird.”

Vi ist ein knallharter Mecha-Cop mit riesigen Metallfäusten und Jinx ist eine sonnige und fröhliche Terroristin, die sich nicht zurückhält, wenn es darum geht, ihre breite Palette an Waffen und Bomben zu verteilen. Fans des Spiels haben schon immer über eine mögliche Blutsverwandtschaft zwischen den Figuren spekuliert und im Laufe der Jahre viele Theorien aufgestellt.

So wie es aussieht, wird uns der Anime endlich die dringend benötigte Hintergrundgeschichte liefern, die die Theorien der Fans bestätigt und tief in die Vergangenheit der beiden Charaktere eindringt. Und wenn wir mit allem, was wir bisher über die Handlung vorausgesagt haben, richtig liegen, können wir auch eine Herkunftsgeschichte der beiden Charaktere erwarten, die hervorhebt, wie sie überhaupt getrennt wurden.

Die ersten Eindrücke deuten auch darauf hin, dass der Film in der Stadt Piltover und auch im verschmutzten Bezirk Zaun spielen könnte, der in mehreren Szenen des Trailers immer wieder auftaucht.

League of Legends Arcane Charaktere:

Jinx

Jinx, die nach dem Motto “Flüchtige Sprengstoffe sind der beste Freund eines Mädchens” lebt, ist eine verrückte Kriminelle, die aus der Unterstadt von Zaun stammt. Mit dem breiten Spektrum an Waffen, das sie besitzt, richtet sie wahnsinnige Verwüstungen an, ohne sich um die Konsequenzen zu kümmern. Von Langeweile getrieben, stiftet sie freudig Chaos um sich herum, um sich lebendig zu fühlen. Während die meisten sie als Wildfang betrachten, der jederzeit ausrasten kann, erinnern sich nur wenige an sie als ein süßes, unschuldiges Mädchen aus Zaun, das nie wirklich dazugehören würde. Wie es dazu kam, dass sie ihren eigenen Schalter der Vernunft betätigte, der sie dazu brachte, all die brutalen Taten in der Gegenwart zu begehen, bleibt jedoch ein Rätsel. Mit willkürlichen Zielen und unbekannten Absichten ist sie einfach eine “lose Kanone”, die Spaß an ihren mutwilligen Verwüstungen hat.

Vom Aussehen her hat sie extrem langes blaues Haar, das sie mit rosa Bändern zu zwei Zöpfen zusammenbindet. Normalerweise trägt sie alle ihre Waffen bei sich und hat hohe braune Stiefel an. Sie hat grimmige rote Augen und trägt immer ein böses Grinsen im Gesicht. Ihre fröhliche Einstellung zur Massenvernichtung spiegelt sich auch in ihrer Körpersprache wider. Zu ihren Waffen gehören Pow-Pow, einige Fischgräten, ein Zapper, Beißer und eine Super-Mega-Rakete.

Vi

Vi ist eine hitzköpfige Kriminelle aus den Straßen von Zuan, die sich nicht wirklich an viel aus ihrer Vergangenheit erinnern kann. Die wenigen Dinge, an die sie sich erinnert, treiben sie nur dazu, gegenüber Autoritätspersonen noch impulsiver zu werden. Sie hat zwei extrem starke Riesen-Mechafäuste, die mächtigen Hextech-Handschuhe, mit denen sie ihre Gegner mit einem einzigen Schlag zerschmettern kann. Sie hat leuchtend pinkes Haar, das oft die Aufmerksamkeit der Menschen um sie herum auf sich zieht, und sie läuft immer mit einem strengen Gesichtsausdruck herum. Als sie aufwuchs, gründete sie sogar ihre eigene Bande, und weil sie sich ein bisschen zu sehr auf ihre Fäuste verließ, sah man sie oft mit Narben und schwarzen Augen. Mit der Zeit lernte sie, die Dinge auf ihre Weise zu erledigen und erwarb sich den Ruf, jemand zu sein, der alles erledigt.

Werdet ihr euch Arcane ansehen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Neu auf Netflix November 2021: Filme & Serien

Arcane auf Netflix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.