News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

The Blacklist Staffel 9 – Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung, Trailer

The Blacklist Staffel 9

The Blacklist Staffel 9 wird bereits mit Spannung erwartet obwohl Staffel 8 erst vor kurzem auf Netflix veröffentlicht wurde. Wir zeigen euch in diesem Artikel alles was wir über Staffel 9 wissen.

The Blacklist Staffel 9 Erscheinungsdatum

Blacklisters! Macht eure Filzhüte bereit denn ihr werdet früher als erwartet The Blacklist Staffel 9 zu sehen bekommen! In der letzten Staffel wurde das Premieren Datum aufgrund von COVID-19-Beschränkungen nach hinten verschoben, aber zum Glück wird es dieses mal nicht annähernd so spät sein.

Laut TV Line wird die neunte Staffel von The Blacklist am Donnerstag den 21. Oktober 2021 um 20.00 Uhr in den USA Premiere haben.

The Blacklist Staffel 9 Netflix

Wann kommt the Blacklist Staffel 9 auf Netflix?

The Blacklist Staffel 9 wird im Januar 2022 auf Netflix erscheinen.

Kehrt Liz zurück?

Die Fans waren schockiert als Megan Boone verkündete das sie in The Blacklist Staffel 9 nicht mehr in die Rolle der Elizabeth Keen zurückkehren wird. Einige Fans haben jedoch die Theorie aufgestellt das Liz in der kommenden Staffel eine dramatische Rückkehr erleben könnte.

Das Leben der Profilerin Liz Keen (gespielt von Megan Boone) wurde durch die Ankunft des mysteriösen Kriminellen Raymond Reddington (James Spader) in “The Blacklist” äußerst kompliziert. Ihre Beziehung führte schließlich dazu das Liz selbst auf der Blacklist landete.

Am Ende von Staffel 8 gab es den tragischen Abschied Liz Keen (Megan Boone), nachdem sie von einem von Neville Townsends Männern, Vandyke, getötet wurde. Das Team findet sie blutend auf der Straße während ein untröstlicher Reddington und Dembe vom Tatort weglaufen.

Die Ereignisse der Vergangenheit haben jedoch angedeutet, dass die Figur nach ihrem schockierenden Ausstieg im Finale der achten Staffel des Dramas eine überraschende Rückkehr erleben könnte.

Liz ist eine beliebte Figur in der Serie und hat im Laufe der Jahre eine außergewöhnliche Entwicklung durchgemacht. Allerdings wird es interessant sein zu sehen wie ihre Vaterfigur Red in der neu angekündigten neunten Staffel der Serie ohne sie zurechtkommt.

In Staffel 3 Folge 18 täuschte Liz ihren eigenen Tod vor um ihre Tochter Agnes vor Red zu beschützen da er Liz mehrmals nicht beschützt hatte. Dies hat die Fans zu der Annahme veranlasst das sich Liz trotz ihres Todes im Finale der achten Staffel in Wirklichkeit versteckt hält um sich erneut zu schützen.

Könnte es sein das die Profilerin die ihren eigenen Tod bereits einmal vorgetäuscht hat dasselbe noch einmal tut, zumal sie jetzt in größerer Gefahr ist als je zuvor?

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund warum Liz vielleicht noch nicht tot ist, denn die wahre Identität von Red ist noch nicht vollständig geklärt. Die Serie hatte zuvor enthüllt das Red Reddington nicht der war für den er sich ausgab und die Fans erhielten vor einigen Staffeln endlich die Bestätigung das dies tatsächlich der Fall war.

Die Zuschauer haben lange geglaubt das Red eng mit Liz verwandt ist,da der Meisterverbrecher alles tun würde um sie zu schützen und ihr Leben zu retten.

Red enthüllte später das er in Wirklichkeit ein KGB-Spion namens Ilya Koslov war, der nach seiner Ermordung die Identität des echten Red annahm. Die Spekulationen hörten jedoch nicht auf und später stellte sich heraus das Red gelogen hatte und nicht Ilja ist.

Die Spekulationen wuchsen und die Fans fragten sich ob Red der echte Vater von Elizabeth ist oder nicht, doch auch Staffel 8 lieferte keine endgültigen Antworten.

Liz hat bereits herausgefunden das ihre echte Mutter eine russische Spionin namens Katarina Rostova (Lotte Verbeek und Laila Robins) ist und dass ihr biologischer Vater der echte Reddington ist.

Könnte es also sein, dass die Autoren sich immer noch weigern Liz zu töten da das größte Geheimnis der Serie noch nicht gelöst ist?

Fans auf Reddit glauben das die Serie Liz auf keinen Fall loswerden würde bevor sie die Wahrheit über Reds Identität kennt.

Ein Zuschauer schrieb: “Das hat sie nicht verdient. Zu sterben, ohne die Wahrheit zu kennen, zu sterben und ihre Tochter zurückzulassen… die Autoren hatten wirklich kein Mitleid mit ihr.

Ich hätte nie gedacht das sie sie umgebracht haben“, kommentierte ein anderer.

Das Geheimnis seiner Identität wurde über acht Jahre lang aufgebaut so das es durchaus Sinn machen könnte das die Autoren etwas Dramatisches tun bevor sie den geduldigen Zuschauern endlich die Wahrheit offenbaren.

Ob Liz wirklich tot ist oder nicht bleibt abzuwarten, aber es ist klar das die Krimiserie noch viele Wendungen in petto hat, und hoffentlich ist die Tatsache das Liz lebt eine davon.

The Blacklist Staffel 9 Besetzung

Das neue Team Reddington

Während wir uns auf The Blacklist Staffel 9 vorbereiten fragen wir uns ob die Rekrutierung überhaupt eine Priorität für Raymond Reddington sein wird? Oder sollte er die andere Richtung einschlagen und es gar nicht erst versuchen?

Eines der interessantesten Dinge an James Spaders Figur in der neuen Staffel ist was er mit seinem berühmten Imperium machen will. Er hat die letzten Jahrzehnte damit verbracht es mit einem bestimmten Ziel aufzubauen. Nun ist dieses Ziel zerschlagen – versucht man die Dinge am Laufen zu halten oder entscheidet man sich dafür, sie ganz zu beenden?

Wir können uns sicher sein dass Dembe an Reddingtons Seite bleiben wird – er hat ihn schon einmal verlassen und wir glauben nicht das die Autoren Lust haben die beiden jetzt zu trennen. Wir denken das er Paula weiterhin haben wird da er sie finanziell unterstützt.

Was einige seiner anderen langjährigen “Teammitglieder” angeht müssen wir abwarten was passiert. Wird er jetzt eine Aufgabe für jemanden wie Brimley haben? Wir könnten uns vorstellen das er sie immer noch als Mittel zum Zweck benutzt – indem er andere Kriminelle ausschaltet wenn er auf Erlösung aus ist.

Wir können uns einfach nicht vorstellen das Reddington zum Superschurken wird und sein Team für einen Amoklauf benutzt. Das war noch nie seine Vorgehensweise. Wir sehen das er zumindest ein Teil von dem sein will was Liz in ihren besseren Tagen war – oder zumindest könnte er das irgendwann erreichen. Er könnte die erste Hälfte der Staffel in Trauer verbringen.

The Blacklist Staffel 9 Trailer

Bis jetzt haben wir zwar ein grünes Signal für Staffel 9 bekommen aber es gibt also noch keinen Trailer dafür. Wir erwarten jedoch bis Ende des Jahres einen Teaser-Trailer für die Serie.

Dieser Artikel wird aktualisiert sobald ein Trailer verfügbar ist.

Fazit

Es mag sich zwar so anfühlen als sei Liz Tod der Anfang vom Ende dieser Serie aber was ist wenn der Tod von Liz neue Möglichkeiten für die Autoren bietet? Vielleicht gibt es hier einen Reset der die Bühne für andere spannende Dinge bereitet – die Episoden ohne Megan Boone in Staffel 8 hatten einige großartige Momente. Der Rhythmus und das Format von Staffel 9 werden aber mit Sicherheit anders sein.

The Blacklist Stream

Derzeit gibt es acht Staffeln der Serie zu sehen. Alle acht Staffeln sind auf Netflix und Amazon Video verfügbar.

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.