News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Westworld Staffel 4: Neue Details, Start, Handlung

Westworld Staffel 4

Westworld Staffel 4 ist in vollem Gange. Hier finden Sie alles, was Sie über die vierte Staffel von Westworld wissen müssen.

Mittlerweile sind die Fans von Westworld daran gewöhnt das sie zwischen den einzelnen Staffeln lange warten müssen, ohne dass es viele neue Details gibt über die sie spekulieren können während sie warten.

Wir sind jetzt etwa acht Monate vor dem Frühjahrs-Premierenfenster, das das Science-Fiction-Drama für die Staffeln 2 und 3 genutzt hat, und obwohl es nicht absehbar ist wann wir tatsächlich das Debüt von Staffel 4 sehen werden, hat Co-Schöpferin Lisa Joy ein paar Details verraten an denen Westworld-Fans neugierig knabbern können.

Auch wenn die Details unweigerlich nur noch mehr Verwirrung stiften, zumindest in meinem nicht-künstlich intelligenten Gehirn.

Sie werden einige neue Welten sehen, die ich wirklich lustig finde, und Sie werden jemanden sehen, den ich auf lustige Art und Weise aus Reminiscence entführt habe.

Lisa Joy

Ich denke, wir sind uns alle einig das einige der interessantesten Aspekte von Westworld die Delos-“Welten” selbst sind. Die Zuschauer haben viel Zeit in der titelgebenden Welt verbracht, während in Staffel 2 die Shogun-Welt und das mit Dschungel gefüllte The Raj eingeführt wurden.

In Staffel 3 wurde die mittelalterliche Welt mit dem Game of Thrones-Drachen angedeutet, und die Zuschauer wurden mit Thandiwe Newtons Maeve und Ridrigo Santoros Hector vollständig in die Warworld entführt.

Wenn Lisa Joy also mehr als eine neue Welt für die 4. Staffel ankündigt, bedeutet das entweder große Veränderungen im Park oder möglicherweise eine Reise in die Vergangenheit.

Westworld Staffel 4 Handlung

Wie also wird Staffel 4 neue Welten einführen? Werden sich Delos’ geschäftliche und rechtliche Probleme auf magische Weise von selbst lösen so dass die Parks mit neuen und aufregenden Exponaten und Herausforderungen an die Öffentlichkeit gehen können?

Oder werden die neuen Bereiche von Westworld durch Rückblenden zu verschiedenen Punkten ins Spiel kommen, bevor in Staffel 3 alles aus dem Ruder lief?

Joy und Nolan hatten von Anfang an einen groben Plan was passieren wird, und jetzt wo die Hosts den Park verlassen haben könnte Staffel 4 sehr wohl der Endpunkt für unsere Lieblings-Roboter sein.

Wenn das stimmt wird der Krieg gegen die Menschheit seinen Höhepunkt erreichen und die letzten Episoden der vierten Staffel versprechen noch großartigere Wendungen.

An anderer Stelle beschrieb Lisa Joy die 4. Staffel von Westworld als “Inversion”, also macht damit, was ihr wollt. Ich persönlich werde es einfach mit den Schultern zucken.

Westworld Staffel 4 Besetzung

Die Mitglieder der Westworld-Darsteller haben mehr Glück als die meisten anderen. Selbst wenn ihre Charaktere sterben, können die Schauspieler oft in einem neuen Wirtskörper zurückkehren, was bedeutet das sogar die Opfer der dritten Staffel später wieder auftauchen könnten.

Hier ist eine Auswahl der prominentesten Stars der Serie, die in der vierten Staffel wahrscheinlich wieder eine Rolle spielen werden:

Thandiwe Newton als Maeve Millay
Jeffrey Wright als Bernard Lowe / Arnold Weber
Tessa Thompson als Charlotte Hale
Luke Hemsworth als Ashley Stubbs
Simon Quarterman als Lee Sizemore
Rodrigo Santoro als Hector Escaton
Aaron Paul als Caleb Nichols

“Ich habe keine Ahnung was sie für mich geplant haben”, sagte Newton: “Ich bin mit Tessa [Thompson] zusammen, ich weiß. Hoffentlich können wir richtig Schaden anrichten.”

Ed Harris’ “Man in Black” wurde von Thompsons “Halores” getötet, aber in typischer Westworld-Manier wurde er durch einen Wirt ersetzt den sie kontrolliert, was bedeutet das Harris in Runde vier wieder dabei sein wird.

Für Evan Rachel Wood, die Dolores Abernathy spielte, ist ihre Zukunft ungewiss.

“Ich habe es auf halbem Weg herausgefunden, oder gegen Ende”, sagte Wood über das Schicksal ihrer Figur.

“Wir erfahren den Werdegang unserer Figuren wirklich von Episode zu Episode. Wir bekommen zu Beginn jeder Staffel eine allgemeine Idee; sie sagen uns, wo unsere Charaktere stehen, was ihre Mission ist, und dann gehen sie.”

“Dann lernen wir, wie es weitergeht. Das ist einer der Gründe, warum ich denke, dass es eine Herausforderung ist, daran zu arbeiten, aber es macht es auch so spannend”, fuhr sie fort. “Also rief mich [Co-Schöpfer Jonathan Nolan] an und teilte mir die Neuigkeiten mit.”

“Er sagte, dass sie sterben würde. Er war sehr unverblümt und etwas kryptisch in Bezug auf andere Fragen, die ich hatte, aber er bestätigte, dass die Dolores, die wir kennen, nicht mehr da ist.”

Nolan bestätigte dies: “Dolores ist weg. Wir lieben Evan Rachel Wood und wir haben noch nicht öffentlich darüber gesprochen, wie die Serie in Zukunft aussehen wird. Aber es sieht sehr anders aus.”

Das bedeutet aber nicht unbedingt das wir Wood nicht wiedersehen werden.

“Ich denke das es bei einer Serie in der der Tod unbeständig sein kann – schließlich handelt es sich um Roboter – wichtig ist, den Anlass mit Dolores zu markieren”, sagte Nolan und fügte hinzu: “Diese Version der Figur ist weg.”

Version, Leute. Version.

Und noch eine aufregende Neuigkeit: Aurora Perrineau von Prodigal Son hat sich dem Cast angeschlossen und wird vermutlich in mindestens fünf Episoden zu sehen sein.

Wann kommt Westworld Staffel 4?

In einem Gespräch vor der Ankündigung der vierten Staffel verrieten die Showrunner Lisa Joy und Jonathan Nolan das es ihr Ziel war mindestens eine weitere Staffel der kopflastigen Sci-Fi-Bonanza zu schaffen, und glücklicherweise wurde ihr Wunsch erfüllt.

“Wir können es kaum erwarten zu sehen wohin ihre inspirierte Vision uns als nächstes führt.”

Westworld Staffel 4 wird irgendwann im Jahr 2022 in den USA ausgestrahlt, es ist noch nicht klar ist, wann genau die vierte Staffel dann auch in Deutschland ausgestrahlt wird.

Die Dreharbeiten für Westworld Staffel 4 wurden zwar für ein paar Wochen pausiert aber wie wir bereits berichtet haben inzwischen wieder aufgenommen.

Aber die Produktion für Westworld Staffel 4 ist angelaufen, die Räder sind also in Bewegung. Geduld, junger Padawan.

Westworld Staffel 4 Trailer

Es wird noch eine Weile dauern bis Westworld die Saloon-Türen mit neuem Trailermaterial öffnet. Wenn der erste Trailer endlich erscheint sollten Sie unbedingt wieder bei uns vorbeischauen. Bis dahin hier noch einmal der Trailer für die dritte Staffel.

Die ersten drei Staffeln von Westworld sind auf Sky Ticket verfügbar.

Westworld Übersicht – Staffelguide, Handlung und Trailer

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.