News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

The Witcher Staffel 2 Handlung enthüllt

The Witcher Staffel 2 Handlung

Der Showrunner von The Witcher Lauren Schmidt Hissrich hat die The Witcher Staffel 2 Handlung verraten.

Die erste Staffel der Netflix-Fantasy-Dramaserie basiert auf der Buchreihe des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski und adaptierte viele der Kurzgeschichten aus dem ersten Buch “Der letzte Wunsch”.

Eine der Lieblingsgeschichten der Fans die es nicht in die erste Staffel geschafft hat – mit dem Titel “Ein Körnchen Wahrheit” – wird in der kommenden Staffel tatsächlich adaptiert und als erste Folge erscheinen wie Hissrich in einem Twitter-Video verriet.

“Ich bin so aufgeregt das wir in The Witcher Staffel 2 Handlung eine meiner Lieblingskurzgeschichten zum Leben erwecken können”, sagte der Showrunner.

“Es war das am schlechtesten gehütete Geheimnis das wir hatten, aber wir adaptieren A Grain of Truth für den Anfang unserer zweiten Staffel von The Witcher, und ich muss sagen nach Staffel 1 dachte ich das wir vielleicht unsere Chance die Kurzgeschichten zu beenden verloren haben… und stattdessen konnten wir diese Geschichte adaptieren und Ciri [gespielt von Freya Allan] darin einbringen.

The Witcher Staffel 2 Handlung

“Es ist die Geschichte eines Vaters und einer Tochter die an einem Ort zusammenkommen der sich für sie nicht ganz sicher anfühlt – und natürlich lernen wir auch Nivellen kennen der von dem unvergleichlichen Kristofer Hivju gespielt wird, und wir können auch seinen Charakter und seine Hintergrundgeschichte mit Geralt erforschen.”

In der Kurzgeschichte ist Nivellen ein Mann der nachdem er widerwillig zum Anführer der Bande seines verstorbenen Vaters wurde, eine Priesterin vergewaltigte die ihn mit einem Fluch belegte der ihn zu einer Bestie machte. Bevor sie sich umbrachte erklärte die Priesterin Nivellen wie man den Fluch aufhebt – aber er hat ihre genauen Worte vergessen, nur das es etwas mit einer geliebten Person zu tun hatte.

Als Geralt Nivellen trifft ist er in eine Monströse namens Vereena verliebt und hat nun Angst den Fluch aufzuheben da er nicht weiß ob sie ihn als normalen Menschen lieben wird.

“Es ist wirklich der perfekte Auftakt für Staffel 2 weil es um die Familie geht. Es geht um die Geheimnisse die wir voreinander haben und es geht um die Monster die wir manchmal in uns tragen”, sagte Hissrich über den Beginn der zweiten Staffel.

Für viele Fans ist mit der Netflix-Serie The Witcher ein Traum in Erfüllung gegangen, egal ob es sich um Fans der Originalromane von Andrzej Sapkowski oder der erfolgreichen Videospielreihe von Entwickler CD Projekt Red handelt. Die neue Serie adaptierte viele Schlüsselpunkte der Romanreihe für den kleinen Bildschirm und Fans beider Medien sollten einige der wichtigsten Handlungspunkte in der Serie wiedererkennen.

The Witcher ist ein Franchise das ursprünglich durch die Romanreihe des polnischen Autors Andrzej Sapkowski erzählt wurde. Obwohl sie später in einigen Filmen und Fernsehsendungen verfilmt wurde (und auch unter dem Namen The Witcher bekannt war), erlangte das Franchise zumindest außerhalb Polens keine große Popularität, bis der Spieleentwickler CD Projekt Red es in die erfolgreiche Spieleserie umwandelte die seit der ursprünglichen Veröffentlichung von The Witcher im Jahr 2007 so viele Fans erobert hat. Die 2011 erschienene Fortsetzung, The Witcher 2: Assassins of Kings, festigte die Popularität des Franchises und sorgte dafür das die Geschichte von The Witcher zu dieser Zeit ihren Höhepunkt erreichte.

Die Popularität der Serie gewann sogar noch mehr Anhänger als CD Projekt Red 2015 The Witcher 3: Wild Hunt veröffentlichte das von Kritikern und Händlern gleichermaßen gelobt wurde. Jetzt da die Netflix-Adaption von The Witcher erschienen ist, ist das Interesse der Verbraucher an der Serie und insbesondere an The Witcher 3 wieder gestiegen.

The Witcher Staffel 1 ist auf Netflix verfügbar.

The Witcher – Alles was du über die Serie wissen musst bevor Staffel 2 startet

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.