News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Lupin Staffel 3: Erscheinungsdatum, Besetzung, Handlung und alles was Sie wissen müssen

Lupin Staffel 3

Laut Omar Sy und der Website von Assane Diop (seiner Figur in Lupin) ist Lupin Staffel 3 (oder der dritte Teil wenn ihr so wollt) in vollem Gange.

“Wir können nichts vor euch verbergen. Lupin Staffel 3 ist bestätigt!”, twitterte er nachdem ein französischer Journalist die Nachricht verbreitet hatte.

Netflix hat noch nicht bestätigt das es definitiv passiert, aber angesichts der überaus positiven Resonanz auf die ersten beiden Kapitel stehen die Chancen für Lupin Staffel 3 ziemlich gut.

“Wir werden sehen was Netflix mit diesem Franchise machen will”, sagte Sy. “Die erste Wette die wir gewonnen haben war diese Figur zum Leben zu erwecken und ein Franchise zu schaffen. Das Franchise existiert und jetzt liegt es an Netflix was sie damit machen wollen. Wir werden sehen was sie vorschlagen, aber es ist eine Figur die sehr unterhaltsam ist und die ich morgen gerne wiedersehen würde, wenn ich kann.”

Hier ist alles, was du über Lupin Staffel 3 wissen musst.

Erscheinungsdatum von Lupin Staffel 3: Wann kommt Staffel 3 auf Netflix

Es ist nichts darüber bekannt wann die Dreharbeiten zu Lupin Staffel 3 beginnen werden oder ob die Produktion der neuen Episoden bereits begonnen hat. Es ist jedoch wahrscheinlich das Bilder vom Set oder Videos in den sozialen Medien hochgeladen werden sobald die Produktion beginnt. Es könnte sein das die Episoden noch geschrieben werden oder das Casting und die Suche nach Drehorten noch im Gange ist.

Derzeit gehen wir davon aus das Lupin Staffel 3 im Januar 2022 auf Netflix averöffentlicht wird.

Aber das ist wie Sie sehen können eine Vermutung weil wir es nicht sicher wissen. Sobald wir etwas wissen werden wir diese Seite aktualisieren.

Die Fans von Lupin sind bereits aufgeregt am warten:

Besetzung von Lupin Staffel 3: Wer ist dabei?

Lupin ist ohne Frage Sys Serie, also erwarten wir das er und sein Charme als Assane zurückkehren.

“Wir sprachen mit Gaumont (dem Produzenten der Serie) darüber eine Serie zu machen, und sie fragten mich: ‘Was wäre deine Traumrolle? Und es hat nicht lange gedauert bis ich Lupin gesagt habe”, sagte er.

Dann sind da noch Claire (Ludivine Sagnier), ihr Sohn Raoul (Etan Simon), Assanes bester Freund Benjamin (Antoine Gouy) und möglicherweise der Detektiv Guedira (Soufiane Guerrab), seine Lupin-begeisterte Kollegin Lieutenant Sofia Belkacem (Shirine Boutella) und Capitaine Romain Laugier (Vincent Londez).

Auch Assanes Vater Babakar (Fargass Assandé) wird wahrscheinlich in Rückblenden auftauchen, ebenso wie die junge Assane, Claire und Benjamin.

Außerdem gibt es Hubert Pellegrini (Hervé Pierre) und den korrupten Polizeipräsidenten Gabriel Dumont (Vincent Garanger), die beide am Ende der zweiten Staffel in Handschellen auf dem Rücksitz eines Polizeiautos saßen (dazu später mehr). Es bleibt abzuwarten ob ihre Geschichte nun zu Ende ist. Wenn Pellegrini von der Bildfläche verschwunden ist erwarten wir auch nicht dass seine Tochter Juliette (Clotilde Hesme) zurückkehrt.

Und Co-Schöpfer George Kay sagte das wir auch einige neue Gesichter erwarten sollten.

Handlung von Lupin Staffel 3: Was wird passieren?

Am Ende der zweiten Staffel von Lupin hat Assane Pellegrinis Verbrechen endlich aufgedeckt und den Namen seines Vaters wiederhergestellt denn der moralisch bankrotte Geschäftsmann wurde im Finale von den Behörden verhaftet.

Die Polizei hat nun unwiderlegbare Beweise für sein Fehlverhalten, was nicht garantiert das er den Rest seines Lebens hinter Gittern verbringen wird – aber es besteht die Möglichkeit das Pellegrini in dieser Geschichte keine Rolle mehr spielen wird.

Er könnte natürlich auch wieder auf freien Fuß kommen und mit einem noch größeren Verlangen Assane zu ruinieren zurückkehren. Aber dieses Ende ist das perfekte Sprungbrett für die Autoren Kay und François Uzan um eine neue Geschichte zu erzählen, mit viel Raum für Assane um seine köstliche Palette an Tricks und Täuschungen zu präsentieren, mit einem Haufen neuer Verkleidungen obendrein.

Nach einem kurzen aber bewegenden Abschied zwischen ihm, Claire und ihrem Sohn auf “Raouls Brücke” ist er nun untergetaucht. Aber der Mann hat selbst gesagt das er zurückkommen wird.

Wenn er zurückkehrt hoffen wir auf einen neuen Gegner gegen den er antreten kann. Vielleicht ist Pellegrini Teil einer größeren Organisation, deren oberste Ränge sehr verärgert darüber sind das Assane ihre letzten Bemühungen großen Reichtum anzuhäufen dem Erdboden gleichgemacht hat.

Wir wissen das Pellegrini einen direkten Draht zum Innenminister hat, den er nutzte um sich bei seiner ersten Verhaftung aus dem Polizeigewahrsam herauszuwinden. Geht das bis ganz nach oben?

Oder werden wir ein weiteres unliebsames Gesicht aus Assanes Vergangenheit kennenlernen? Die Möglichkeiten sind groß und vielfältig.

Kay sagte das er “ein neues Abenteuer erschaffen wird, das von dort aus weitergeht und Assane weiter verunsichert”. Er sagte auch er wolle die Geschichte in Paris spielen lassen und Assanes Geschichte weiter auspacken.

Kay hat auch die Möglichkeit eines Sherlock-Holmes-Crossovers angedeutet.

“Wenn ich ganz ehrlich bin hat es [Diskussionen] gegeben”. “Es gibt einige Ideen die ich habe und die ich wirklich gerne erforschen würde.”

Er fügte hinzu: “Die Arsene Lupin-Fangemeinde die in der Serie zu sehen ist müsste sich mit der Sherlock Holmes-Fangemeinde zusammentun – man möchte das Ganze auf eine echte Metaebene bringen. Diese Art von Spaß zu haben wäre wirklich cool, und es ist nichts was wir nicht schon diskutiert haben.”

Lupin Staffel 3 Trailer: Wann kann ich ihn sehen?

Trailer erscheinen normalerweise im Monat vor der Premiere, sobald wir einen Trailer haben werden wir diesen Artikel aktualisieren.

Lupin Staffel 3 Netflix

Lupin Staffel 3 wird wie auch Staffel 1 und 2 auf Netflix zum streamen verfügbar sein.

Lupin: Staffel 1 und 2 Trailer, Handlung und mehr

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.