News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

I Am Groot Serie – Erscheinungsdatum und Handlung der Disney Plus Serie

I Am Groot Serie

Neben der Rückkehr in Guardians of the Galaxy 3 wurde die I Am Groot Serie auf dem Disney Investor Day bekannt gegeben.

I am Groot Serie Cover (Disney/Marvel)

Eine “Guardians of the Galaxy” Spinoff Serie mit dem Titel “I Am Groot” kommt jetzt zu Disney Plus. Als die relativ unbekannte Bande von Außenseitern (die als Guardians of the Galaxy bekannt ist) 2014 in die Kinos kam, sahen viele darin ein großes Glücksspiel von Marvel.

Doch dank der wunderbaren Geschichte von James Gunn, die Humor, Musik und eine bunte Palette von Charakteren miteinander verbindet, ist sie zu einem festen Bestandteil des MCU geworden.

Obwohl jede Figur funktioniert gibt es wohl keine Figur die in Guardians beliebter ist als Groot, genauer gesagt, Baby Groot. Nachdem Groot sich am Ende des ersten Guardians-Films geopfert hat wurde für Guardians of the Galaxy Vol. 2 eine neue, liebenswertere Version der Figur geboren: Baby Groot.

Obwohl viele die Baby-Version der Figur als wunderbares Marketinginstrument von Marvel betrachteten, sah Gunn darin ein Risiko, aber auch eine Möglichkeit die Fortsetzung für neue kreative Möglichkeiten zu öffnen. Natürlich hatte die Popularität der Figur zu Spekulationen über mögliche Spinoff-Projekte geführt.

Vin Diesel, der dem beliebten Baum seine Stimme leiht, äußerte einmal den Wunsch nach einem Spin-off-Film mit Groot und Rocket. Es gab auch einmal das Gerücht das eine Serie die sich um Groot und Rocket dreht zu den vielen MCU-Serien auf Disney Plus hinzukommen würde. Allerdings wurde aus diesen Ideen nie etwas, aber jetzt wird es ein Leben für Groot (Baby Groot) außerhalb von Guardians 3 geben, und zwar auf Disney Plus.

Disney tweetete: “Jedermanns kleiner Lieblingsbaum, Baby Groot, wird die Hauptrolle in einer Reihe von Kurzfilmen auf @DisneyPlus spielen in denen mehrere neue und ungewöhnliche Charaktere auftreten.”

Das Konzept der “Kurzfilmserie” passt perfekt zu Baby Groot da es Marvel/Disney nicht nur ermöglicht eine Serie zu veröffentlichen die sich um die beliebteste Inkarnation von Groot dreht, sondern auch auf eine Art und Weise die sicherstellt das die Figur nicht zu lange in Erinnerung bleibt.

Disney Plus hat in der Vergangenheit ähnliche Projekte mit beliebten, kinderfreundlichen Charakteren wie Baby Groot entwickelt und kürzlich einen Kurzfilm mit dem Titel Once Upon a Snowman veröffentlicht, in dem es um Olaf aus Frozen geht.

I Am Groot folgt diesem Trend und ermöglicht es Marvel seine Präsenz auf Disney Plus auszubauen während der Streaming-Dienst gleichzeitig mehr Inhalte für jüngere Zuschauer bereitstellen kann. Durch die Hinzufügung neuer und ungewöhnlicher Charaktere wird es außerdem interessant sein zu sehen wie Groot in dieser neuen Serie erforscht wird und wie stark Gunn in die Serie involviert ist.

I Am Groot Handlung

Als die Guardians of the Galaxy in ein Wurmloch geraten wird ein kleiner als normaler Groot Milliarden von Lichtjahren vom Team getrennt. Als er auf einen Planeten fällt entdeckt er das er sich auf einer völlig fremden und unbekannten Welt voller seltsamer Kreaturen und Gesellschaften befindet.

I Am Groot Serie Erscheinungsdatum

Die Marvel Serie I am Groot wird voraussichtlich im Jahr 2023 zusammen mit “Guardians Of The Galaxy” auf Disney Plus veröffentlicht.

Marvels I Am Groot Serie – 9 Fragen zur Disney Plus Serie

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.