Warum es in Vikings so viele Raben gibt (& was sie bedeuten)

Warum es in Vikings so viele Raben gibt (& was sie bedeuten)

Es gibt viele wiederkehrende Elemente in Vikings. Aber einer, der die Aufmerksamkeit der Zuschauer erregt hat, sind die Raben, die auch in Tätowierungen, Transparenten und mehr erschienen sind – aber was bedeuten sie? Die von Michael Hirst (The Tudors) geschaffene Serie Vikings gab 2013 ihr Debüt auf History Channel, und obwohl sie ursprünglich als Miniserie geplant war (weshalb die erste Staffel so kurz ist), wurde sie schnell für eine zweite Staffel verlängert. Vikings lebte sechs Staffeln lang weiter, was den Zuschauern ermöglichte, Charaktere wie Ragnar, Lagertha, Rollo, Floki und Ivar wirklich kennen zu lernen. Die Wikinger folgten zunächst der legendären nordischen Figur Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) und seinen Reisen und Raubzügen an der Seite seiner Wikinger-Brüder. Mit dem Fortschreiten der Serie verlagerte sich der Schwerpunkt auf Ragnars Söhne und ihre eigenen Reisen, so dass sie nach Ragnars Tod in Staffel 4 die Führung übernehmen konnten. Eine Sache, die sich jedoch nie änderte, war die Anwesenheit von Raben, nicht nur die Tiere selbst, sondern auch ihr Bild in Bannern, Rüstungen, Kleidern und mehr. Da die Serie viele Elemente aus der Wikinger-Kultur aufgreift, gibt es einen guten Grund, warum es so viele Raben in der Serie gibt und warum sie oft mit Ragnar in Verbindung gebracht werden. Verwandtes: Wikinger: Warum Ragnar Lothbrok in Staffel 4 seinen eigenen Tod plante Seit den Anfängen der Wikinger wurde deutlich gemacht, dass die Figuren ihre Götter sehr ernst nehmen (oder zumindest die meisten von ihnen taten das), und es gab einige Figuren, die ihr Bestes taten, um sie nicht zu verärgern, wie es bei Floki der Fall war. Natürlich ist eine oft erwähnte Gottheit bei den Wikingern Odin, der Allvater, der mit Weisheit, Tod, Krieg, Sieg und mehr in Verbindung gebracht wird. Odin wird oft als ein einäugiger Mann mit einem langen Bart dargestellt, der einen Speer namens Gungnir trägt und einen Umhang und einen breiten Hut trägt. Odin ist nicht allein, und er wird häufig von Tieren und Vertrauten begleitet, wie zum Beispiel den Wölfen Geri und Freki und den Raben Huginn und Munnin. Odin schickte seine Raben nach Midgard (alias Erde), um als seine Augen und Ohren zu fungieren und ihm so Informationen über das Geschehen zu bringen. Die Anwesenheit von Raben bei den Wikingern symbolisiert, dass Odin über die Geschehnisse in Midgard Bescheid wusste und die Wikinger, insbesondere Ragnar, stets im Auge behielt.

Warum es in Vikings so viele Raben gibt (& was sie bedeuten)

Nun glaubte man, Ragnar sei ein Nachfahre Odins, und die häufigen Besuche von Huginn und Munnin schienen dies (zumindest für ihn) zu bestätigen, und so schrieb er seinen Erfolg der Anwesenheit Odins zu. Ragnar ist derjenige, der in allem, was er konnte, oft das Bild von Raben trug und sogar eine Raben-Tätowierung auf dem Kopf hatte, als Symbol für Odins Anwesenheit und Führung. Wie viele andere Wikinger war Ragnar, als er starb, darauf bedacht, nach Walhalla zu gehen, da man dorthin nur gelangen kann, wenn man in der Schlacht stirbt, und man glaubte, dass Odins Raben die Seelen derer einsammelten, die auserwählt waren, dorthin zu gehen und sich der Ragnarök-Armee des Allvaters anzuschließen. Raben hatten also vor allem für Ragnar eine sehr wichtige Bedeutung, und da sie in der nordischen Mythologie eine große Figur sind, mussten sie bei den Wikingern hinzugefügt werden. Vikings ist voll von kleinen Details, die mit der Wikinger-Kultur und der nordischen Mythologie zusammenhängen, aber leicht zu übersehen sind oder oft für unbedeutend gehalten werden. Die starke Präsenz der Raben in der Ausstellung liegt nicht nur an ihrer ästhetischen Kraft, sondern auch daran, dass sie eine wichtige Verbindung zu Odin und Ragnar haben. Nicht alle Raben in Vikings sind leicht auszumachen, so dass Sie beim nächsten Mal vielleicht genauer hinschauen sollten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.