Utopia – Amazon setzt das Sci-Fi Drama nach nur einer Staffel ab

utopia

Der Streamer hat das Sci-Fi-Drama nach nur einer einzigen Staffel abgesetzt. Die Nachricht, dass die Axt auf “Utopia” herunterkommt, kommt etwas mehr als zwei Monate nach dem Start.

Inspiriert von der gleichnamigen britischen Serie wurde “Utopia” von der “Gone Girl”- und “Sharp Objects”-Autorin Gillian Flynn, die als Showrunnerin und ausführende Produzentin fungierte, ins Leben gerufen.

Im Mittelpunkt des Verschwörungsthrillers mit acht Episoden stand eine Gruppe von Comic-Fans die sich online trafen und sich über ihre Besessenheit für einen scheinbar fiktiven Comic zusammenschlossen.

Gemeinsam brachten Becky (Ashleigh LaThrop), Ian (Dan Byrd), Samantha (Jessica Rothe), Wilson Wilson (Desmin Borges) und Grant (Javon “Wanna” Walton) versteckte Nachrichten ans Tageslicht die in den Seiten des Comics verborgen waren und Bedrohungen für die Menschheit vorhersagten.

Sie erkannten das es sich dabei nicht nur um die Machenschaften einer Verschwörung handelt sondern um sehr reale Gefahren für die Menschheit.

Die Gruppe begab sich auf ein Abenteuer bei dem sie der berühmte Hauptfigur des Comics Jessica Hyde (Sasha Lane) von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen.

Während der Comic-Con@Home Anfang dieses Jahres verriet Flynn dass sie vor fast sieben Jahren mit der Arbeit an dem Projekt begonnen hat und erzählte wie sie es von der britischen Version adaptiert hat.

“Meine Idee war es nicht nur zu amerikanisieren – und mit Dingen umzugehen die den Amerikanern in vielerlei Hinsicht ähneln -, sondern die Dinge auch auf sehr realistische Weise düster und schmutzig und böse zu machen”, sagte sie. “Während sich [Dennis Kelly, der Autor der britischen Show] an den Graphic Novels selbst orientierte habe ich mich eher an den Paranoia-Thrillern der 70er Jahre orientiert.

Neben Flynn wurde “Utopia” von Jessica Rhoades einer ehemaligen “Sharp Objects”-Absolventin, Sharon Levy, Sharon Hall, Toby Haynes, Karen Wilson und Dennis Kelly produziert. Die Serie war eine Koproduktion zwischen Endemol Shine North America, Kudos und Amazon Studios.

In “Utopia” spielten auch John Cusack sowie Rainn Wilson, Farrah Mackenzie, Christopher Denham und Cory Michael Smith.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.