News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Ready To Love Staffel 4 Erscheinungsdatum, Besetzung und Plot – Was wir bisher wissen

Ready To Love Staffel 4

Wenn Sie auf der Suche nach einer erfrischenden Reality-Show inmitten der eher seichten oder verrückten Serien wie “Love Island” und “Temptation Island” sind, ist “Ready to Love” eine gute Wahl.

Die Reality-Serie ist Ende 2018 gestartet, die erste Staffel feierte am 23. Oktober 2018 Premiere. Produziert von Will Packer und seiner Produktionsfirma Will Packer Media, zusammen mit Lighthearted Entertainment, konzentriert sich “Ready to Love” auf eine Gruppe schwarzer Männer und Frauen in ihren 30ern und 40ern, die ernsthaft auf der Suche nach Liebe und einer festen Beziehung sind.

Die bisherigen drei Staffeln von “Ready to Love” wurden in Atlanta, Georgia, und Houston, Texas, gedreht, aber für die kommende Staffel 4 gibt es einen weiteren Wechsel des Schauplatzes.

Die vierte Staffel bringt die Show nach Washington D.C., wo sie eine neue Gruppe von Singles auf der Suche nach Liebe aufnimmt. Im Laufe der Serie werden die neuen Männer und Frauen versuchen, eine Beziehung einzugehen und etwas Echtes zu entwickeln, aber werden sie erfolgreich sein?

Hier ist alles, was wir bis jetzt über “Ready to Love” Staffel 4 wissen.

Wann ist das Erscheinungsdatum von Ready to Love Staffel 4?

Obwohl die dritte Staffel von “Ready to Love” erst am 7. Juli 2021 mit dem zweiten Teil des Reunion-Specials zu Ende ging, wird es nicht mehr allzu lange dauern, bis die Fans der Serie sehen können, wie neue Singles ihre eigene Reise zur Liebe beginnen. OWN hat vor kurzem den ersten Teaser-Trailer für “Ready to Love” Staffel 4 veröffentlicht, der den neuen Drehort vorstellt und das Premierendatum bekannt gibt. Die vierte Staffel der Dating-Show wird offiziell am 15. Oktober 2021 um 20 Uhr Eastern auf OWN Premiere haben. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass es sich um ein zweistündiges Premieren-Special handeln wird, so dass sich die Fans auf eine große Einführung in die neuen Kandidaten einstellen können.

Die neue Staffel von “Ready to Love” folgt auf andere beliebte Reality-Serien von OWN, darunter “Family or Fiancé”, das verlobte Paare auf die Probe stellt, indem sie drei Tage lang bei der Familie des anderen leben müssen, und das derzeit in seiner zweiten Staffel ausgestrahlt wird, sowie “Put A Ring On It”, eine weitere ungeschriebene Serie von Packer, die sich auf drei Langzeitpaare konzentriert, die von Beziehungscoach Dr. Nicole LaBeach durch Schwierigkeiten geführt werden. “Put A Ring On It” nähert sich derzeit ebenfalls dem Ende von Staffel 2.

Wer ist in der Besetzung von Ready to Love Staffel 4?

In jeder neuen Staffel von “Ready to Love” gibt es eine neue Besetzung, die aus 20 Einzelpersonen besteht, 10 Männern und 10 Frauen. In der Regel kommen im Laufe der Staffel weitere Personen hinzu, wobei regelmäßig Ausscheidungen auf dem Programm stehen, gelegentlich aber auch Doppelausscheidungen. Wenn die Paare weit genug kommen, können sie auch die Familie des anderen kennen lernen, was für zusätzliche Personen und mehr Dramatik sorgt.

Eine Person, mit der man bei “Ready to Love” immer rechnen kann, ist der Moderator der Sendung, Thomas “Nephew Tommy” Miles, der vor allem durch seine Arbeit in der “The Steve Harvey Morning Show” bekannt ist. Miles ist seit Beginn der Serie dabei und führt die Singles (hoffentlich) zur Liebe. In Staffel 3 trat auch Miles’ Frau Jackie auf und half bei der Vorstellung der 20 Kandidaten, die in der ersten Folge antraten.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind die neuen Singles, die in “Ready to Love” Staffel 4 nach Liebe suchen, noch nicht bekannt. Da diese Staffel in Washington D.C. spielt, sollten die Fans einige einheimische Männer und Frauen in der Show sehen, aber wir müssen einfach abwarten, wer genau auftaucht.

Wie wird die Handlung von Ready to Love Staffel 4 aussehen?

Wie bei vielen anderen Reality-Dating-Shows geht es auch bei “Ready to Love” darum, dass eine Gruppe von Singles die wahre Liebe findet. Der Unterschied zu ähnlichen Shows besteht darin, dass sich “Ready to Love” auf die Perspektive der Männer konzentriert, wenn sie die Frauen und ihre Gefühle für sie betrachten. Die Singles knüpfen schnell Beziehungen und verabreden sich, während die Paare langsam ausscheiden, bis nur noch drei übrig sind. Im Finale müssen sich die drei Paare entscheiden, ob sie ihre Beziehung fortsetzen und es ernsthaft angehen wollen oder nicht.

Obwohl die Show eine einzigartige Perspektive bietet, die sie von anderen Dating-Shows abhebt, bietet “Ready to Love” immer noch jede Menge Drama und Überraschungen, was sich auch in Staffel 4 fortsetzen wird. Mit dem neuen Schauplatz wird es auch verschiedene Dates geben, die die Gegend beleuchten. Es wird also schön sein, in der vierten Staffel von “Ready to Love” mehr von Washington D.C. zu sehen. Fans der beliebten Dating-Show werden sich die vierte Staffel von “Ready to Love” ansehen müssen, sobald sie im Oktober ihre Premiere feiert, um zu sehen, ob ein paar glückliche Singles die wahre Liebe finden.

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.