News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Die Ms. Marvel Serie kommt wahrscheinlich erst 2022 auf Disney Plus

ms marvel disney plus

Ms. Marvel wird nun angeblich auf 2022 verschoben, nachdem die Serie ursprünglich in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 zusammen mit Hawkeye erscheinen sollte.

Disney Plus kommende MCU-Serie, Ms. Marvel, wurde Berichten zufolge auf 2022 verschoben, obwohl Disney zuvor angekündigt hatte das die Serie noch in diesem Jahr erscheinen würde.

Worum geht es in Ms. Marvel?

Die Serie wird die Geschichte von Kamala Khan (Iman Vellani) erzählen, einer pakistanisch-amerikanischen Teenagerin die in den Comics übermenschliche Fähigkeiten erlangt und den Mantel von Ms. Marvel von ihrem Idol Carol Danvers annimmt.

Obwohl die Details der Handlung noch weitgehend unter Verschluss sind, haben die Macher der Serie verraten das die Serie sechs Episoden umfassen wird.

Ms. Marvel Erscheinungsdatum

Ms. Marvel und Hawkeye sollten ursprünglich beide in der zweiten Hälfte dieses Jahres erscheinen. Die beiden Serien hätten die fünf MCU-Live-Action-Serien von Disney Plus im Jahr 2021 vervollständigt, nachdem bereits WandaVision, The Falcon and the Winter Soldier und Loki ausgestrahlt wurden.

Doch obwohl Disney letzte Woche ein offizielles Veröffentlichungsdatum für Hawkeye bekannt gab, hat das Studio noch kein Update zu Ms. Marvel gegeben.

Da das Ende des Jahres immer näher rückt und Marvels Veröffentlichungskalender voll mit kommenden Serien und Filmen ist, waren die Fans neugierig, wo Ms. Marvel hineinpassen könnte.

Ms. Marvel wird auch vor The Marvels veröffentlicht werden müssen da Iman Vellanis Kamala Khan neben Brie Larsons Captain Marvel und Teyonah Parris’ Monica Rambeau eine Hauptrolle in dieser Serie spielen wird, und wir hoffen auch das “The Marvels” sein Veröffentlichungsdatum 2022 beibehält.

Das Projekt läuft gerade an und Brie Larson hat in den letzten Videos in den sozialen Medien gezeigt wie sie dafür trainiert, also ist hoffentlich alles noch im grünen Bereich.

Ms. Marvel wird Kamalas MCU-Debüt sein, während Rambeau im ersten Captain Marvel an der Seite von Carol Danvers debütierte obwohl sie von einer jüngeren Schauspielerin gespielt wurde da es sich um ein Prequel handelte.

Es wird das erste Mal sein das alle drei Helden zusammen auf dem Bildschirm zu sehen sind und wir können es kaum erwarten das alles zu sehen.

Ms. Marvel offizielle Website

Ms. Marvel – Erscheinungsdatum, Handlung und Besetzung

Teilen