News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Hunter X Hunter Staffel 4: Netflix Start, Handlung, Review

Hunter X Hunter Staffel 4

“Hunter X Hunter” hat eine ziemlich große Fangemeinde und gehört zu den am besten bewerteten Anime-Serien in beliebten Anime-Foren. Es verwundert also nicht das viele gespannt auf Hunter X Hunter Staffel 4 warten.

In seinen sechs Handlungsbögen mischt der Anime perfekt eine Vielzahl von Genres wie Krieg, Politik, VR, Kampfturniere und sogar Kriminalität. Er wechselt auf sehr subtile Art und Weise von einem Genre zum anderen, und das ist ein wichtiger Aspekt, der den Zuschauer völlig in seinen Bann zieht.

Der Manga “Hunter X Hunter” wird zwar immer noch veröffentlicht, aber er kommt nur langsam voran. Aus diesem Grund wurde auch der Anime lange unterbrochen.

Der Autor des Mangas, Togashi Mangaka, der an einer schweren Krankheit leidet, erklärte in einem Interview: “Es ist ein Punkt erreicht an dem entweder die Geschichte zuerst zu Ende ist oder ich vorher sterbe. Aber ich habe die Absicht sie zu beenden.”

Es gibt nicht viel, was wir über die Unterbrechung sagen können, aber was seltsam ist, ist das selbst Netflix die gesamte Serie in bestimmten Regionen der Welt nicht auf der Plattform veröffentlicht hat.

Wenn du dich also fragst, wann Netflix Hunter X Hunter Staffel 4 veröffentlichen wird findest du weiter unten alles was wir wissen.

Handlung von Staffel 4

Im Mittelpunkt des Gierinsel-Bogens stehen Gon und Killua die in ein Spiel hineingezogen werden das noch nie jemand zuvor beendet hat. Sie tun es wegen der Herausforderung und dem riesigen Preisgeld des Milliardärs.

Doch was während der Reise passiert, hat Auswirkungen auf Gons Abenteuer. Während der Reise trifft das Duo auf eine Frau mittleren Alters, die sich als junges Mädchen mit dem Namen Biscuit tarnt und schließlich zu ihrer Mentorin wird.

Hisoka, eine Art Antagonist des Duos, kommt ebenfalls mit auf die Reise. Leorio und Kurapika werden in der Serie nicht zu sehen sein, dafür aber der berüchtigte Clown – damit sind zwei der vier Hauptfiguren des Anime anwesend.

Unser Review für Hunter X Hunter Staffel 4

Es gibt hier einige ziemlich tolle Episoden, und deshalb ist diese Staffel letztlich solide. Sie hat zeitweise ziemlich gute Action und ich liebte ihr Ende und vor allem einige von Gons großartigen Kämpfen, aber ihre Geschichte ist so uninspiriert und kam fast wie ein Umweg, dass sie der gesamten Staffel deutlich geschadet hat.

Ich kann den nächsten Handlungsbogen kaum erwarten, da ich glaube das er viel besser wird und wir endlich Gons Vater kennenlernen werden, aber diese Staffel war keine gute Vorbereitung auf dieses Ziel.

Letztendlich ist Greed Island der bisher schwächste Handlungsbogen in Hunter x Hunter und ich denke das es der schwächste von allen sein wird, wenn ich den Rest der beiden Sagas sehe.

Es gibt zwar einige ziemlich gute Episoden und einige fantastische Kämpfe, aber die meisten Episoden waren nicht so toll und von den neuen Charakteren ist nur Bisky denkwürdig, die anderen sind langweilig.

Es ist so eine uninspirierte Kartensammelgeschichte, die auf Umwegen kam, und ich mochte sie nicht, um ehrlich zu sein. Kein stolzer Moment für einen einst großartigen Anime.

Er ist überhaupt nicht schlecht und ziemlich solide, aber ich erwarte viel mehr von Hunter x Hunter und solide reicht bei dieser Serie einfach nicht aus.

Hunter X Hunter Staffel 4 Erscheinungsdatum: Wann wird sie veröffentlicht?

Die Premiere von “Hunter X Hunter” Staffel 1 fand am 2. Oktober 2011 statt. In den folgenden drei Jahren veröffentlichte der Anime 148 Episoden und endete am 24. September 2014. Bald darauf wurde der Anime auch auf Netflix veröffentlicht, was seine weltweite Popularität weiter festigte.

Während die Anime-Hauptserie seit geraumer Zeit keine neuen Inhalte mehr veröffentlicht hat, scheint auch Netflix im Zusammenhang mit der Veröffentlichung neuer Inhalte des Anime in bestimmten Regionen eine Art Lücke zu haben.

In einigen Teilen der Welt hat Netflix bereits alle sechs Staffeln des Anime veröffentlicht, aber in anderen – einschließlich der USA – wurden bisher nur drei Staffeln der Serie veröffentlicht.

Da es sich um einen der bekanntesten Shounen-Anime unserer Zeit handelt, ist es nicht verwunderlich, dass die Fans immer noch darauf warten, dass Netflix auch die anderen Staffeln veröffentlicht.

Leider hat Netflix bis jetzt noch keine offiziellen Ankündigungen bezüglich der Veröffentlichung der restlichen Episoden gemacht und es ist fast ein Jahr seit der ersten Veröffentlichung des Anime auf der Plattform vergangen.

Wenn wir außerdem alle Regionen vergleichen, in denen der Anime Premiere hatte, scheint es eine gewisse Diskrepanz bei den Staffelzahlen auf der Plattform zu geben.

Aber abgesehen davon sind in den meisten Regionen alle 148 Episoden der Serie vorhanden. Wenn noch weitere Episoden produziert werden, kann man davon ausgehen, dass Hunter X Hunter Staffel 4 irgendwann im Oktober 2021 oder später auf Netflix erscheinen wird.

Sobald wir diesbezüglich bestätigte Neuigkeiten erhalten, werden wir sie hier in diesem Abschnitt aktualisieren.

Hunter X Hunter Deutsche Synchronisation

Je nach Region kannst du entweder die gesamte Serie oder die ersten drei Staffeln von “Hunter X Hunter” auf Netflix streamen. Wenn du nicht in der Lage bist, die verbleibenden Episoden des Anime in deiner Region zu sehen, kannst du versuchen, ihn auf Crunchyroll zu sehen, wo du alle 148 Episoden finden kannst.

Shaman King Staffel 2: Wann kommt die zweite Staffel auf Netflix?

Teilen