Grease Serie offiziell von Paramount Plus bestellt

Grease Serie

Grease ist ein weiteres klassiches Franchise das von Paramount Plus (bald auch in Deutschland verfügbar) wiederbelebt wird, denn laut Deadline hat der Dienst grünes Licht für eine neue Grease Serie gegeben.

Die neue Serie trägt den Titel Grease: Rise of the Pink Ladies und wurde bisher für 10 Episoden bestellt. Dem Bericht zufolge ist die Serie schon seit Wochen in Arbeit und befindet sich seit letztem Herbst bei Paramount+ in der Entwicklung, obwohl sie ursprünglich für HBO Max entwickelt wurde und damals direkt in Serie gehen sollte.

Dazu ist es nicht gekommen und nach einiger Zeit soll es nun endlich bei Paramount Plus das Licht der Welt erblicken.

Die Prequel-Serie spielt vier Jahre vor dem Originalfilm und wird sich um die Pink-Ladies-Crew drehen, die im Original aus Rizzo (Stockard Channing), Frenchy (Didi Conn), Marty (Dinah Manoff) und Jan (Jamie Donnelly) besteht.

Laut der Beschreibung der Serie scheint es, dass das Prequel enthüllen wird wie die Crew gegründet wurde, und sich somit auf neue Charaktere konzentrieren wird. Sie können die offizielle Beschreibung unten finden.

“Grease: Rise of the Pink Ladies” spielt vier Jahre vor dem Original-Grease. Bevor der Rock ‘n’ Roll regierte, bevor die T-Birds die Coolsten in der Schule waren, wagen es vier genervte, ausgestoßene Mädchen, Spaß zu ihren eigenen Bedingungen zu haben und lösen damit eine moralische Panik aus, die die Rydell High für immer verändern wird.”

Die neue Serie wird von Annabel Oakes (Atypical) geschrieben und produziert, und Oakes wird auch der Showrunner des Projekts sein. Marty Bowen (Temple Hill) und Erik Feig (Picturestart) werden ebenfalls als ausführende Produzenten fungieren.

Grease ist eines der beliebtesten und umsatzstärksten Live-Action-Musicals aller Zeiten und hat all die Jahre später nicht nur einen äußerst erfolgreichen Soundtrack hervorgebracht, sondern auch eine Neuinterpretation von 2016 als Teil der Musical-Serie von FOX die mit Julianne Hough und Vanessa Hudgens in den Hauptrollen fünf Emmys einbrachte.

Der Originalfilm drehte sich um die Romanze zwischen Sandy Olsson (Olivia Newton-John) und Danny Zuko (John Travolta), und während ihre Charaktere wahrscheinlich nicht Teil dieser Serie sein werden, wird Zukos Crew, die T-Birds, höchstwahrscheinlich dabei sein. Sie sind die andere große Crew in der Stadt, und im Film sind die Mitglieder der Pink Ladies und der T-Birds häufig zusammen.

Paramount Plus ist im März 2021 in vielen Teilen Europas gestartet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.