News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Netflix-Serie “Echoes”: Was wir bis jetzt wissen

echoes

Echoes soll das Angebot an Thrillern für Netflix erweitern. Netflix arbeitet dafür mit Brian Yorkey zusammen, dem Showrunner, Autor und Produzenten der gefeierten Serie 13 Reasons Why.

Yorkey wird den psychologischen Thriller Echoes produzieren der eine Geschichte über Zwillingsschwestern erzählt und dem “Zwillingstausch” eine weitere, viel düsterere Wendung gibt.

Echoes wurde von der australischen Autorin und Produzentin Vanessa Gazy entwickelt und geschrieben die bereits an Projekten wie Eden, Highway und Shiloh mitgearbeitet hat. Gazy wird zusammen mit den Produzenten Brian Yorkey und Quinton Peeples (13 Reasons Why, Runaways, The Last Ship) als Showrunner der limitierten Serie fungieren.

Imogen Banks (Offspring, p***rty Blues) wird ebenfalls als ausführende Produzentin fungieren und war auch eine der Personen die sich um die Entwicklung der Serie kümmerten. Das verriet Showrunnerin Vanessa Gazy in ihrem Statement zur Serie:

“Meine Reise mit Echoes begann mit einer australischen Initiative, die von der ausführenden Produzentin Imogen Banks geleitet wurde, um neue weibliche Stimmen im Fernsehen zu fördern, und jetzt sind wir hier bei Netflix. Ich freue mich sehr darauf, die Serie einem breiten und internationalen Publikum an der Seite des großartigen Regisseursduos Brian Yorkey und Quinton Peeples vorzustellen.”

Vanessa Gazy

Brian Yorkey hat sich ebenfalls über die Arbeit an Echoes geäußert, die Teil seiner Vereinbarung mit Netflix ist weitere TV-Serien und Filme für den Streamer zu entwickeln:

“Ich bin so aufgeregt, mit Quinton, Vanessa, Imogen und dem Netflix-Team an Echoes zu arbeiten – und ich freue mich auf hoffentlich viele weitere Jahre, in denen wir mit Netflix coole Sachen machen werden.”

Brian Yorkey

Endemol Shine Banks ist die Produktionsfirma hinter der Serie und Patrick Rush wird als Casting Director fungieren.

Hier ist alles, was wir sonst noch über Netflix’ Echoes wissen:

Was ist die Handlung von Echoes?

Netflix Echoes ist ein Mystery-Thriller über zwei eineiige Zwillinge, Leni und Gina Dimitri, die ein gefährliches Geheimnis teilen.

Seit ihrer Kindheit haben Leni und Gina heimlich ihre Leben getauscht was in einem Doppelleben als Erwachsene gipfelte: Sie teilen sich zwei Häuser, zwei Ehemänner und ein Kind, aber alles in ihrer perfekt choreografierten Welt gerät durcheinander als eine der Schwestern verschwindet.

Wer spielt die Hauptrolle in Echoes?

Ende Juli 2021 wurden die ersten Darsteller für Echoes bekannt gegeben.

Angeführt wird die Besetzung der limitierten Serie von Matt Bomer der in den letzten Jahren vor allem durch White Collar bekannt geworden ist, aber auch in American Horror Story und dem letztjährigen Netflix-Film von Ryan Murphy, The Boys in the Band, mitgespielt hat.

Bomer wird die Rolle des Jack Beck spielen, der wie folgt beschrieben wird:

“Der Junge von nebenan der zu dem Ehemann heranwuchs den jeder gerne hätte: gefühlvoll, ein liebender Vater und ein wertvolles Mitglied der Gemeinschaft, der eine erfolgreiche Tierarztpraxis und eine Pferdefarm auf dem Land betreibt das seit Generationen im Besitz seiner Familie ist. Als seine Frau auf mysteriöse Weise verschwindet ist es Jack der am meisten zu verlieren hat als ihr geheimes Leben an die Oberfläche kommt.”

Michelle Monaghan, die in den Netflix-Serien Messiah und El Camino zu sehen war, wird die beiden eineiigen Zwillinge Leni und Gina spielen.

Wie viele Episoden wird Echoes haben?

Deadline hat bestätigt das Netflix für die limitierte Serie sieben Episoden bestellt hat, wobei jede Episode eine Stunde dauert.

Wie ist der Produktionsstatus von Echoes?

Laut der Ausgabe 1253 von Production Weekly soll die Produktion im August 2021 in Wilmington, NC beginnen.

Dank eines Tweets hat EUE/Screen Gems Studios bestätigt das sie die Produktion beherbergen werden. Ein weiteres Projekt, Florida Man, wird ebenfalls 2021 hier gedreht.

Echoes Erscheinungsdatum

Netflix hat noch kein Veröffentlichungsdatum für Echoes festgelegt, aber es wird erwartet das es irgendwann im Jahr 2022 erscheint.

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.