Alice In Borderland Staffel 2: Netflix Start, Trailer, Handlung und mehr

Alice In Borderland Staffel 2

Alice In Borderland Staffel 2 auf Netflix: Erscheinungsdatum, Trailer, Besetzung, Handlung und alles, was Sie wissen müssen.

Bereit für die zweite Runde?

Fast ein Jahr ist vergangen, seit Alice in Borderland zum ersten Mal auf Netflix erschienen ist, und für diejenigen, die diesen japanischen Thriller bei seiner Erstausstrahlung geliebt haben, war das Warten auf die zweite Staffel fast genauso schmerzhaft wie alles, was Arisu in der ersten Staffel ertragen musste.

Aber wenn du einer der vielen Squid Game-Fans bist, die diese Serie gesucht haben, um die Gi-hun-geformte Lücke in deinem Leben zu füllen, dann wirst du nicht so lange auf die Rückkehr von Alice in Borderland warten müssen.

Mehr lesen: Wann kommt Squid Game Staffel 2?

Es schien immer wahrscheinlicher das Netflix die Serie für eine zweite Staffel verlängern würde.

Alice in Borderland, das auf dem gleichnamigen Manga von Haro Aso basiert, hatte bereits eine große Fangemeinde bevor es überhaupt auf unsere Bildschirme kam, und wie Squid Game inzwischen bewiesen hat lassen sich tödliche Wettbewerbe in der Regel recht gut auf das internationale Publikum übertragen.

Mehr lesen: Netflix Top 10: Die beliebtesten Serien und Filme von Heute

Aber selbst dann hätten nur wenige Fans erwartet, dass die offizielle Verlängerung so schnell kommt, nur zwei Wochen nach der Ausstrahlung der ersten Staffel. Wie sieht also die Zukunft dieser apokalyptischen Geschichte aus?

Wetten Sie auf uns und lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über die zweite Staffel von Alice in Borderland wissen müssen.

Wann kommt Alice in Borderland Staffel 2?

Die erste Staffel von “Alice in Borderland” wurde am 10. Dezember 2020 zum ersten mal gezeigt, und wie wir bereits erwähnt haben, wurde die Verlängerung nur zwei Wochen später, am 24. Dezember, angekündigt.

Man sollte meinen, dass dies ein gutes Zeichen für Fans ist, die sich auf neue Episoden freuen, aber die Dreharbeiten für die zweite Staffel begannen erst in der zweiten Hälfte des Jahres 2021.

Laut der Website der Produktionsfirma, die einen Casting-Aufruf für Komparsen veröffentlicht hat, werden die Dreharbeiten für die zweite Staffel erst Ende 2021 abgeschlossen sein, was bedeutet, dass neue Episoden erst 2022 erscheinen werden.

Alice in Borderland Staffel 2 wird nicht vor Mitte 2022 erscheinen. Das ist jedenfalls unsere Vermutung, obwohl sich das natürlich ändern kann. In Anbetracht der vielen Effekte, die für die Serie benötigt werden, könnte sich auch die Postproduktion in die Länge ziehen.

Wer gehört zur Besetzung von Alice in Borderland Staffel 2?

Es wurden noch keine neuen Darsteller bekannt gegeben, aber man kann davon ausgehen, dass die meisten der Hauptfiguren in der zweiten Staffel zurückkehren werden.

Nun ja, jedenfalls diejenigen, die die Spiele überlebt haben. Diese Liste umfasst Kento Yamazaki (Ryohei Arisu), Tao Tsuchiya (Yuzuha Usagi), Aya Asahina (Hikari Kuina), Nijirō Murakami (Shuntarō Chishiya), Riisa Naka (Mira Kano) und Sho Aoyagi (Aguni Morizono).

Andere Figuren könnten in Form von Rückblenden oder sogar überraschenden Wendungen von den Toten zurückkehren. Sollte dies der Fall sein, bedeutet dies, dass einer der folgenden Charaktere auch in der zweiten Staffel wieder auftauchen könnte: Keita Machida (Daikichi Karube), Yuki Morinaga (Chota Segawa), Nobuaki Kaneko (Takeru Danma/Hatter), Kina Yazaki (Momoka Inoue), Shuntarō Yanagi (Takatora Samura/Last Boss), und Mizuki Yoshida (Asahi Kujō).

Worum geht es in Alice in Borderland Staffel 2?

Die erste Staffel von Alice in Borderland deckte etwa die Hälfte der Manga-Serie von Haro Aso ab, so dass noch etwa 33 Kapitel übrig blieben, die als Inspiration dienen konnten.

Aber natürlich könnten die Macher hinter der Netflix-Adaption die Dinge leicht in eine andere Richtung lenken, um die Geschichte zu verlängern.

Als wir aufhörten, hatte Arisu gerade eine Reihe von tödlichen Spielen überlebt, aber dabei auch seine Freunde Chota und Korube verloren. Das brachte ihn zum letzten Spiel von Ten of Hearts, in dem alle die “Hexe” identifizieren mussten, die sich unter ihnen versteckt hatte.

Nach einem wirklich schrecklichen Massaker fand Arisu heraus, dass Momoka die Hexe war, was zu einer weiteren Entdeckung führte – dass sie und Asahi das Spiel absichtlich sabotierten.

Das führt Arisu und Usagi schließlich in den Kontrollraum, wo sie eine Fremde namens Mira treffen, die eine ganz neue Reihe von Spielen ankündigt, die in Tokio City stattfinden.

Das bedeutet, dass Arisus Zeit im Spiel noch lange nicht vorbei ist und dass diese neue Kontrolleurin sogar noch gefährlicher sein könnte als die, die vor ihr da waren.

Netflix hat zwar noch nicht verraten, was als Nächstes kommt, aber es ist klar, dass Mira in Zukunft eine zentrale Rolle als Big Bad spielen wird. Und obwohl ihre Spiele anders sein könnten als die, die wir bisher gesehen haben, werden sie sicherlich auf die gleiche tödliche Art und Weise ablaufen.

Es ist zu erwarten, dass die Idee der Saboteure weitere Auswirkungen haben wird und es für Arisu noch schwieriger wird, den Menschen in seiner Umgebung zu vertrauen.

Und das gilt vor allem jetzt, wo seine Freunde weg sind und nur das Trauma ihres Ablebens zurückbleibt. Hoffen wir, dass die Serie diesen psychologischen Schaden in der zweiten Staffel nicht einfach wegwischt.

Wann erscheint der Trailer für Alice in Borderland Staffel 2?

Die Dreharbeiten sollen bis Ende 2021 abgeschlossen sein, so dass mit neuem Filmmaterial zu Alice in Borderland etwa im zweiten oder dritten Quartal 2022 zu rechnen ist.

Freust du dich auf Alice in Borderland Staffel 2 ? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Mehr lesen: Neu auf Netflix: Alle neuen Filme und Serien

Alice in Borderland auf Netflix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.