Greys Anatomy

Greys Anatomie

Die Fernsehserie „Greys Anatomy“, die 2007 mit dem Golden Globe® Award für die beste Drama-Fernsehserie ausgezeichnet und für mehrere Emmys® nominiert wurde, einschließlich der Outstanding Drama Series, gilt als eine der großen Fernsehsendungen unserer Zeit.

Das hochintensive medizinische Drama, das sich nun in seiner 17. Staffel befindet, folgt Meredith Grey und dem Ärzteteam des Grey Sloan Memorial, die täglich mit Entscheidungen über Leben oder Tod konfrontiert sind. Sie suchen gegenseitigen Trost und manchmal mehr als nur Freundschaft. Gemeinsam entdecken sie, dass sich weder Medizin noch Beziehungen schwarz auf weiß definieren lassen.

In „Grey’s Anatomy“ spielen Ellen Pompeo als Meredith Grey, Chandra Wilson als Miranda Bailey, James Pickens Jr. als Richard Webber, Kevin McKidd als Owen Hunt, Kim Raver als Teddy Altman, Jesse Williams als Jackson Avery, Camilla Luddington als Dr. Jo, Caterina Scorsone als Amelia Shepherd, Kelly McCreary als Maggie Pierce, Giacomo Gianniotti als Andrew DeLuca, Chris Carmack als Atticus „Link“ Lincoln, Jake Borelli als Levi Schmitt, Greg Germann als Tom Koracick, Richard Flood als Cormac Hayes und Anthony Hill als Winston Ndugu. „Grey’s Anatomy“ wurde von Shonda Rhimes („Scandal“, „How to Get Away with Murder“, „Station 19“) geschaffen und wird von ihr produziert.

Betsy Beers („Scandal“, „How to Get Away with Murder“, „Station 19“), Mark Gordon („Saving Private Ryan“), Krista Vernoff („Shameless“), Debbie Allen, Zoanne Clack, Fred Einesman, Andy Reaser und Meg Marinis sind ausführende Produzenten. „Grey’s Anatomy“ wird von ABC Signature produziert, das neben 20th Television und Touchstone Television zu den Disney Television Studios gehört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.