News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Prison Break Staffel 6: Erscheinungsdatum, Handlung, Besetzung und mehr

prison break staffel 6

Prison Break Staffel 6 – Fans auf der ganzen Welt fordern “One more break”. Aber wird Prison Break Staffel 6 geben? Erfahren Sie es im Detail!

Wird es Prison Break Staffel 6 geben?

Die sechste Staffel von Prison Break wurde abgesetzt, obwohl mehrere Fans auf der ganzen Welt eine Verlängerung gefordert hatten. Zuvor dachten einige Fans, dass die sechste Staffel bereits in Arbeit sei. Tatsächlich hat FOX die sechste Staffel von Prison Break bereits im Januar 2018 offiziell bestätigt.

Ist Staffel 6 von Prison Break auf Netflix?

Die fünfte Staffel feierte 2021 auf Netflix Premiere, wurde aber bereits 2017 in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt. Der Erfolg war sehr gemischt, denn nur knapp vier Millionen Amerikaner saßen vor dem Fernseher. … Im Gegensatz zu seinen vielen Eigenproduktionen wird Netflix nicht die Möglichkeit haben, Staffel 6 von Prison Break zu produzieren.

Wann kommt Prison Break Staffel 6?

Sollte die Entscheidung für Prison Break Staffel 6 tatsächlich fallen, könnte es aufgrund der Pandemie und der Besetzung sehr lange dauern, bis wir eine neue Staffel zu sehen bekommen. Anfang des Jahres teilte Purcell einen Beitrag, der verriet, dass der Oktober als Starttermin für die Dreharbeiten zu Prison Break gilt, aber das könnte sich noch ändern. Wenn eine Produktion in Arbeit ist, könnte der Herbst 2021 die Premiere einer neuen Staffel sein.

Was wäre die Handlung in Prison Break Staffel 6?

Die letzte Staffel endete damit das Michael volle Straffreiheit für die Verbrechen erhielt die er begangen hatte während er unter der Fuchtel des schurkischen CIA-Agenten Poseidon (Mark Feuerstein) stand, so dass unser Held nun mit Sara und Mike Jr. eine glückliche Familie spielen kann.

Dennoch hat Co-Showrunner Vaun Wilmott bestätigt das “Ideen für eine sechste Staffel im Gange sind”. Was also könnte die Zukunft für Michael und die Gang bereithalten, wenn Prison Break zurückkehrt? Abgesehen von, Sie wissen schon, einem weiteren Gefängnisausbruch.

“Behind the Eyes” könnte einen Hinweis auf die mögliche Fortsetzung der Serie enthalten, in der der Direktor der CIA (Ken Tremblett) Michael einen Job anbietet, bei dem seine besonderen Fähigkeiten zum Einsatz kommen würden.

Interessanterweise deutete Scheurings ursprüngliches Ende der jüngsten Miniserie darauf hin dass Scofield tatsächlich Schwierigkeiten haben würde sich niederzulassen. “Die Idee war das Michael zurückkommt und scheinbar ein normales Leben führt, aber damit einher geht eine schleichende Paranoia das die Dinge nicht so bleiben können wie sie sind.

“Es gab eine Stelle im Drehbuch, wo es hieß: ‘Michael, du kannst jetzt aufhören, dir über die Schulter zu schauen. Du bist frei’, aber dann schaut er über seine Schulter und man sieht die ganze Welt da draußen und all die Leute im Park und alles, und jeder von ihnen könnte eine Bedrohung sein, und man erkennt, dass ein Mann wie er niemals in ein normales Leben zurückkehren könnte.

“Aber auch das hat sich nicht so entwickelt, wie wir es wollten, und so haben wir es gefilmt. Leider ist das nicht auf der Leinwand zu sehen, aber… hoffentlich versteht das Publikum den Subtext, dass das Leben für Michael Scofield niemals normal sein wird.”

Es scheint so das nicht alle Fans die sechste Staffel erwartet haben.

Einige der Fans wollen nicht das Prison Break mit Staffel 6 kommt. Einer der Reddit-Nutzer schrieb:

“Es ist ehrlich gesagt das Beste wenn es so ist. Die letzte Staffel war wirklich nicht toll und nur eine offensichtliche Geldschneiderei.”

Ein anderer Nutzer schrieb:

“Die letzte Staffel hätte großartig werden können wenn sie nicht so verdichtet und überstürzt worden wäre. Aber ich stimme zu. Es ist das Beste wenn es keine weitere Staffel gibt. Die Serie braucht sie wirklich nicht. Was können sie denn noch tun, um “die Firma” und Jacob zu übertreffen, ohne sich dabei völlig lächerlich zu machen?”

Ein anderer Nutzer kommentiert:

“Staffel 5 war totaler Schwachsinn also bin ich froh das es keine Staffel 6 gibt um ehrlich zu sein.”

Trotz der Kontroverse fragen sich einige der Fans immer noch nach Prison Break Staffel 6, allerdings ist klar das einige der Serienzuschauer Staffel 6 nicht ohne die beiden Hauptdarsteller Dominic Purcell und Wentworth Miller sehen wollen.

Sie sind der Meinung das die Abwesenheit der beiden Stars der Serie ihren Charme nehmen wird. Außerdem kam die Geschichte in Staffel 5 zu ihrem natürlichen Ende.

Nachdem die fünfte Staffel von Prison Break beworben wurde sagte Dana Walden, CEO der FOX Television Group im Mai 2017, dass der Sender “definitiv in Betracht ziehen würde weitere Episoden zu produzieren”, und im Januar 2018 bestätigte FOX offiziell das es “eine neue Version” von Prison Break entwickelt.

Michael Thorn der Präsident des Unterhaltungssektors, sagte: “Es befindet sich in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, aber wir sind wirklich begeistert davon.” Er erklärte auch, dass Prison Break Staffel 6 nicht mit der gesamten neuen Besetzung erscheinen wird während die beiden Hauptdarsteller Dominic Purcell und Wentworth Miller ihre Rollen als Lincoln Burrows bzw. Michael Scofield wieder aufnehmen sollen.

Der Schöpfer der Serie Paul Scheuring verriet das die Drehbücher für die erste Episode von Prison Break Staffel 6 fertiggestellt wurden. Nur 11 Tage später am 22. März bestätigte er das Amaury Nolasco und William Fichtner bereit sind zurückzukehren.

Doch 2019 haben sich die Umstände geändert. Kurz nach der Ankündigung von Dominic Purcell das die Dreharbeiten für Prison Break Staffel 6 laufen sagte Fox Entertainment CEO Charlie Collier im August plötzlich das sie keine Pläne für Prison Break hätten.

Dann begannen sie nach und nach die Absage von Prison Break 6 zu verkünden. Im selben Monat teilte das Autorenteam der Serie mit: “Nichts ist jemals tot“, aber im Moment ist die sechste Staffel nicht in Planung. Im Jahr 2020 erzählte Michael Thorn gegenüber Deadline von seinen Plänen für ein mögliches Prison Break-Spin-Off, das aber noch nicht spruchreif sei.

Wentworth Miller erklärte das er kein Interesse daran habe seine Rolle weiter zu spielen. An seiner Seite verkündete Dominic Purcell über soziale Medien: “Er wird auch nicht für Prison Break Staffel 6 zurückkehren.

Wentworth Miller schrieb über soziale Medien: “In diesem Zusammenhang… I’m out. Aus PB. Offiziell. Nicht wegen des Feedbacks in den sozialen Medien (obwohl das das Thema war). Ich möchte einfach keine einfachen Charaktere spielen. Ihre Geschichten sind erzählt (und erzählt) worden. Also. Kein Michael mehr.”

Er fuhr fort: “Wenn Sie ein Fan der Serie waren und auf weitere Staffeln gehofft haben… Ich verstehe das das enttäuschend ist. Es tut mir leid. Wenn Sie ganz heiß darauf sind weil Sie sich in einen fiktiven Hetero verliebt haben der von einem echten Schwulen gespielt wird… Das ist Ihr Werk. – W.M.”

Nach dem Ausstieg der beiden Schauspieler aus der kommenden Staffel waren viele Fans entmutigt aber jetzt scheint es das viele Zuschauer den Ausstieg von Wentworth Miller und Dominic Purcell unterstützen.

Gibt es vielleicht sogar eine 7. Staffel von Prison Break?

Wentworth Miller hingegen war zuvor optimistisch für mehr. Er verriet, dass die Serie immer Platz für weitere Folgen hat. Das war ein großer Hinweis für die Fans, die bereits von einer Prison Break Staffel 7 träumen. Prison Break Staffel 6 ist nicht offiziell abgesetzt worden.

Nachdem sowohl Dominic Purcell als auch Wentworth Miller die Serie verlassen haben, ist eine Rückkehr des amerikanischen Fernsehdramas ungewiss.

Da es keine offizielle Ankündigung über die Absetzung von Prison Break Staffel 6 gibt hoffen die Serienfans noch immer darauf. Bleiben Sie dran bei Serien.de für weitere Updates zur Fernsehserie.

In der Zwischenzeit schauen Sie sich doch den Film zur Serie an. Prison Break Ein letzter Schritt zur Freiheit.

15 Dinge die ihr noch nicht über Prison Break wusstest

Prison Break auf Instagram:

https://www.instagram.com/prisonbreak/?hl=en

Quellen: Netflix, TMDB, IMDB

Teilen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.