News Netflix Top 10 Neu auf Netflix Neu auf Prime

Gangs of London Staffel 2 Dreharbeiten “vorübergehend” stillgelegt.

Gangs of London Staffel 2

Die Dreharbeiten zu Gangs of London Staffel 2 wurden temporär stillgelegt da sich der Cast in Isolation begeben muss.

Ein Sprecher von Sky bestätigte der Radio Times am Freitag (23. Juli) das die Arbeit an der Sky Atlantic und AMC Drama-Serie für 10 Tage pausiert hat weil ein Crew-Mitglied positiv auf COVID-19 getestet wurde.

“Während dieser Zeit bleibt die Sicherheit unserer Kollegen und Kunden unsere oberste Priorität“, sagte ein Vertreter.

Die Produktion der zweiten Staffel von Gangs of London wurde vorübergehend unterbrochen und die Schauspieler und die Crew haben sich nun selbst isoliert. Wir werden die Produktion wieder aufnehmen, sobald es sicher möglich ist.

Die Nachricht kommt nachdem sich AMC in den USA mit Sky in Großbritannien zusammengetan hat um im März offiziell eine zweite Staffel von Gangs of London zu produzieren.

Gangs of London war im Jahr 2020 ein Hit für Sky Atlantic.

Mit Joe Cole in der Hauptrolle und einer beeindruckenden Ensemble-Besetzung begeisterte die gewalttätige und doch stilvolle Serie Kritiker und Zuschauer und startete erfolgreich in Europa, Lateinamerika, Australien, Japan, den USA und zuletzt in China.

Corin Hardy von The Nun, Marcela Said von Lupin und Nima Nourizadeh von Project X kamen im folgenden Monat als Regisseure für die zweite Staffel an Bord.

Gareth [Evans, Schöpfer] und dem Team dabei zu helfen die erste Staffel von Gangs of London kickend, schreiend und explodierend zum Leben zu erwecken war ein belebender Höhenflug in die Welt des filmischen Fernsehens“, sagte Hardy zu der Zeit.

“Ich bin über alle Maßen stolz auf die BAFTA-Nominierungen, die die Serie erhalten hat. Das ist ein echter Tribut an die unglaubliche Besetzung und Crew und die gesamte Teamleistung.

Die Zuschauerresonanz auf Gangs of London war phänomenal und so ist es eine Ehre, die Zügel für die zweite Staffel in die Hand zu nehmen, um unsere (Unter-)Welt weiter auszubauen und das nächste Kapitel dieser actiongeladenen und emotionalen Verbrechenssaga zu erzählen, die, wie Sie wissen, wenn Sie bis jetzt zugeschaut haben, bald richtig losgeht.

Wenn Sie die nächste Staffel nicht abwarten können erfahren Sie hier alles was Sie über die zweite Staffel von Gangs of London wissen müssen.

Gangs of London Staffel 2 Cast

Die große Frage für Fans ist, ob der Star der Serie Joe Cole als Krimineller Sean Wallace zurückkehren wird. Sein Schicksal war nach dem Finale von Staffel 1 unklar und sein Name wurde noch nicht in die von Sky veröffentlichten Details zu Staffel 2 aufgenommen.

Es wurde jedoch bestätigt, dass andere Mitglieder der Besetzung aus Staffel 1 zurückkehren werden, darunter Sope Dirisu (Elliot Finch), Michelle Fairley (Marian Wallace) und Brian Vernel (Billy Wallace), Pippa Bennett-Warner (Shannon Dumani), Lucian Msamati (Ed Dumani), Paapa Essiedu (Alexander Dumani), Valene Kane (Jacqueline Robinson), Orli Shuk (Luan Dushaj), Narges Rashidi (Lale) und Asif Raza (Asif).

Zu den weiteren Neuzugängen für die zweite Staffel von Gangs of London gehören Waleed Zuaiter von Baghdad Central, Salem Kali (Dealer), die französische Rapperin Jasmine Armando, Fady El-Sayed (A Private War) und Aymen Hamdouchi (SAS: Red Notice) als neue Charaktere.

Gangs of London Staffel 2 Handlung

Gangs of London Staffel 2 spielt ein Jahr nach der ersten Staffel. Seit dem Zusammenbruch des Wallace Dumani Imperiums fehlt es an Ordnung und das Chaos eines Goldrausches bedroht die Stadt mit Bandenanarchie.

Die Investoren versuchen, die Stabilität wiederherzustellen indem sie eine neue Gang lizenzieren. Sie bringen eine neue Art von Autorität indem sie die anderen Gangs in die Unterwerfung terrorisieren.

Gangs of London Staffel 2 Release

Die Dreharbeiten zu Gangs of London Staffel 2 begannen im Juni 2021. Ein Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht, aber wir wissen das es irgendwann im Jahr 2022 sein wird.

Gangs of London Staffel 2 Stream

Gangs of London ist auf Sky Ticket sowie auf Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Teilen