„Das Haus Anubis Staffel 4“: Alles was du wissen musst

Das Haus Anubis Staffel 4

Wird es „Das Haus Anubis Staffel 4“ geben? Die Serie erzielte von Anfang an gute Einschaltquoten. Für die Fans war es ein Rätsel als die Serie verschwand.

Das Haus Anubis war eine ziemlich lustige und originelle Nick-Serie, die in einem englischen Internat spielt. Es war die erste Nickelodeon-Serie, die außerhalb der USA gedreht wurde.

Worum geht es in Das Haus Anubis?

Das Haus Anubis ist ein Teenager-Drama, das die mysteriösen Geschehnisse in einem Schlafsaal eines britischen Internats verfolgt. Die Geschichte beginnt mit der Ankunft einer amerikanischen Schülerin, Nina (Nathalia Ramos), und dem gleichzeitigen Verschwinden von Joy (Klariza Clayton). Joys beste Freundin Patricia (Jade Ramsey) ist misstrauisch gegenüber dem Neuankömmling, doch Nina freundet sich schnell mit dem fleißigen Fabian (Brad Kavanagh) an.

Joys Verschwinden geht einher mit unheimlichen und unerklärlichen Ereignissen im ganzen Haus, und eine Handvoll Studenten macht sich auf, um herauszufinden, was dahinter steckt. Ninas neue Bekanntschaft mit einer älteren Frau namens Sarah (Rita Davies), die in ihrer Jugend im Haus des Anubis lebte, könnte der Schlüssel zur Lösung aller Rätsel sein.

Wann kommt Das Haus Anubis Staffel 4?

Als die dritte Staffel 2013 zu Ende ging, ging man davon aus, dass die Serie für eine vierte Staffel zurückkehren würde, vor allem nachdem sie bei den Kid’s Choice Awards den Preis für die beliebteste britische Fernsehserie” gewonnen hatte.

Nachdem Regisseur Tim Hopeful auf Twitter angedeutet hatte, dass es eine vierte Staffel geben würde, warteten die Fans sehnsüchtig auf eine Ankündigung, die nie kam. Scheinbar aus dem Nichts gab Nickelodeon schließlich 2014 bekannt, das es “Das Haus Anubis Staffel 4” nicht geben wird.

Gibt es einen Das Haus Anubis Film?

Ja, “Das Haus Anubis – Pfad der 7 Sünden” trifft die Schüler des Anubis-Hauses am Vorabend ihres Abschlusses, als sie auf eine neue Gruppe von Unterschülern und einen mysteriösen Stein treffen, der sie auf die Suche nach der Rettung der Welt vor dem Bösen führt.

In “Das Haus Anubis – Pfad der 7 Sünden” nähern sich die Bewohner des Anubis-Hauses dem Ende ihres letzten Semesters, als ihre Feierlaune kurz unterbrochen wird, nachdem eine Gruppe von Unterschülern unerwartet in das Anubis-Haus einzieht und ein Ausflug in ein ägyptisches Museum die Gruppe mit einem seltsamen Stein in der Hand zurücklässt.

Die Sibunas werden mit ihrer bisher größten Herausforderung konfrontiert, als sie sich aufmachen, die Geheimnisse hinter dem Prüfstein des altägyptischen Gottes Ra zu entschlüsseln. Als die Macht des Steins beginnt, Chaos zu verursachen, liegt es an Anführer Eddie Miller (Burkely Duffield) und den Sibunas, das Geheimnis zu lösen, bevor es zu spät ist.

Während das Geheimnis gelüftet wird, erfahren die Sibunas, dass nicht jeder so ist, wie er scheint, und dass es nur einen unter ihnen gibt, der sie vor den Mächten des Steins retten kann. Bevor die Schüler ihren Abschluss machen, müssen sie das Böse aufhalten, das auf sie zukommt.

Wie findet ihr es das es “Das Haus Anubis Staffel 4” wahrscheinlich nicht geben wird? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Mehr lesen:

„Das Haus Anubis Staffel 2“ Netflix Start, Handlung und mehr

„Das Haus Anubis“: Fragen und Antworten

Das Haus Anubis auf Netflix

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.